Berufe! Bitte lesen und antworten. :)

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Typisch Frau ist wohl.. Hebamme, Friseuse, Putzfrau, Kindergärtnerin,.. Aber das vermischt sich immer mehr ;) Habe Praktika als Bankkauffrau und Mediengestalterin gemacht & war mit beidem sehr zufrieden ;) ♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jennyStern94
22.06.2011, 21:22

Also von typisch frau gefällt mir niemand. Ich habe schonmal einen ein tag praktikum als Friseurin und Erzieherin (in deinem fall nennst du es noch Kindergärtnerin) gemacht. und friseurin war für mich nicht soo toll. und erzieherin war mir zu ansstregend, ich will keine über 40 jahre irgendwelche kinder an mir klettern haben. Mediengestalterin hört sich seehr interressant an. darüber werde ich mich aber mal informieren. ;) ♥

0

Frauenberufe gibt es nicht wirklich. Natürlich gibt es Berufe, die überwiegend von Frauen ausgeübt werden (z.b. Hebamme), aber bei der Berufswahl solltest du dich daran orientieren, was dich interessiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit wann gibts Berufe für Frauen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jennyStern94
22.06.2011, 21:18

Ich meine natürlich wo mehr frauen sind. Ich weiß das z.B. frauen auch maurerinnen werden, aber das kann ich mir mehr als männer-Beruf vorstellen und bis jetzt habe ich auch niemanden gesehen (also keinen mann) der hebamme war/ist.

0

Ich bin zwar keine Frau, aber ich kenne einen typischen Frauenberuf der auch als einer der ältesten Berufe der Welt zählt xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FeldKobold
22.06.2011, 10:08

...und schon immer auch von Männern ausgeübt wurde...

0

typischer frauenberuf? müllmann, teufelsaustreiber und katholischer pastor, bodybuilder...^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?