Beruf Zeichen Talent?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie von "neutralisiert" schon genannt, wäre evt Architekt oder Designer etwas für dich. Vielleicht auch Kunstlehrer (kommt darauf an, ob du mit Kindern/Jugendlichen klarkommst und dich durchsetzen kannst).

Von einem Architekturstudium würde ich allerdings abraten. Heutzutage kommt man kaum noch in den Genuss, große Bauwerke zu planen, da meist ältere Gebäude renoviert und neu eingerichtet werden. Hier wäre es sinnvoller, Innenarchitekt oder Raumausstatter anzupeilen. Für mich wären diese Dinge allerdings nichts, da das Studium Mathe beinhaltet x'D

Designer ist, von der Branche abhängig, auch nicht schlecht bezahlt. Wobei Mediendesigner gerade (glaube ich) nicht so gut ist, wohingegen Produkt- oder Gamedesigner immer mehr Anklang findet.

Als Kunstlehrer muss man eben, wie oben schon genannt, mit Kindern/Jugendlichen auskommen und ein gutes Durchsetzungvermögen haben. =)) Freier Künstler würde ich, wie unten schon ausführlich erklärt, nicht empfehlen. Man kann sich zwar zusätzliches Geld durch Aufträge verdienen, aber wirklich berühmt zu werden ist meines Erachtens schwierig...

Alles Liebe, Mikeyla

Mir würde spontan Game Designer/in einfallen, falls du dich für Videospiele interessierst :D

Was möchtest Du wissen?