Beruf mit Pflanzen / Botanik

3 Antworten

Mir ging es ähnlich, wollte auch unbedingt was mit Pflanzen machen und wollte auch nicht als Gärtnerin enden. Letztendlich mach ich nun ne Ausbildung zur Floristin. Ich liebe diesen Job, was aber auch daran liegen könnte, das meine Chefin auch ziemlich durchgefreakt ist und 0815 Sträuße, Gestecke und Co. nicht ihr Ding sind. Mach mir aber auch so meine Gedanken, was passiert wenn ich nicht übernommen werde oder mir auf Dauer Floristin zu langweilig wird? Habe mir vor kurzem "Irgendwas mit Pflanzen" von Katrin Gerboth gekauft. Solltest du, wenn das mit dem botanischen Garten nicht klappt, einen Plan B brauchen, dann kann ich dir das wirklich nur ans Herz legen.

Hallo!

Ein Botaniker beschäftigt sich mit dem Stoffwechsel, Wachstum und der Nutzung von Pflanzen. Botaniker sind u.a. in zoologischen oder botanischen Gärten, in der Agrarindustrie oder auch in der Pharmaindustrie angestellt, oder widmen sich der Forschung an Hochschulen.

Ein Studium der Biologie eröffnet das Feld der "Pflanzenkunde". Dort kannst du dich auf Botanik spezialisieren. Bei manchen Unis wird dieser Studiengang ganz praktisch ausgelebt, z.B. pflegen die Botanik-Studierenden an der Ruhr-Uni in Bochum den riesengroßen Garten hinter der Uni; mit millionen von Pflanzen.

Da du auf einer Wirtsschaftsschule bist, interessiert dich villeicht auch die Verbindung von Botanik und Wirtschaft. Dazu gibt es hier einen ziemlich interessanten Artikel: http://www.einstieg.com/infos/studium/was-studieren/land-und-forstwirtschaft/artikel/agrarbiologie-in-hohenheim/

Viele Grüße, Falk von EINSTIEG

da hast du recht und der botnische garten das ist einfach nur geil wundervoll also einfach schön obwohl man in der letztden zeit nicht berall rein konnte weil die was umgebaut haben

0

Hallo,

ein Botaniker hat Biologie studiert.

Zu Berufen mit Pflanzen kann man am besten die Landwirtschaftskammer fragen. Dort hat man auch einen Überblick, welche Schulabschlüsse in dem jeweiligen für die einzelnen Berufe erwartet werden.

http://www.landwirtschaftskammern.de/

Häufig gibt es an Hoschulen auch Ausbildungsplätze in den jeweiligen Fachrichtungen (z.B. Psychologie, Botanik). Teilweise sind die Tätigkeiten auch mit Auslandseinsätzen verbunden.

.aubi-plus.de/berufsbilder/berufsgruppe/dual/11/Pflanzen%20und%20Tiere.html

Gruß

RHW

Was möchtest Du wissen?