Beruf mit Drohnen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst ja mit den Luftbildaufnahmen eine Firma gründen. Bedarf besteht bestimmt.

Ich kenne einen der macht von schwer zugänglichen hohen Gebäuden oder auch Türmen Aufnahmen zwecks baulichem Zustand. Und coole Hochzeitsfotos mittels einer Drohne. Außerdem Verkehrs und Eventüberwachung bei Bedarf.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufklärer bei der Bundeswehr, Meteorologe, Geometer, MA der Verkehrsüberwachung, Paparazzi, Agent des BND...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dein Hobby zum Beruf.Eine Drohnenflugschule und reperatur dienst.Erstelle eine Website und dann gehts los.Gibt es bestimmt noch nicht so häufig.Dann kannst du noch Videos bei YouTube drehen da bekommst du auch noch Geld.Dann Sport Ereignisse filmen.Oder lässt dich buchen für Filme die brauchen Leute nicht jeder kann das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

ich habe von Firmen gehört bei denen mit Drohnen Felder (Landwirtschaft) untersucht werden und auch Dünger oder so aus Drohnen gespritzt wird. Mittels besonderer Kameras messen die da bestimmte Parameter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest eine art Drohnen-Serviceseite aufmachen. Da verekaufst du drohnen und gibts tips und reparierst und tunest fremde drohnen. Fast so wie eine Fahrradwerkstatt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?