beruf mit autos

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die hast die möglichkeiten des kfz mechatronikers, lackierer und karosseriebauer. Ich würde micht das aber gut überlegen und auf alle fälle ein praktikum machen, denn es ist nicht nur das du autos tierfer legst sondern es sind eigentlich nur inspektionen und der dergleichen. das gehalt eines gesellen ist auch nicht die weltm da sollte man auf alle fälle einen meister machen, damit auch etwas hängen bleibt. ich würde mich nicht mehr für diesen weg entscheiden auch wenn ich mittlerweile meister bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

KFZ-Mechaniker/mechatroniker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Naschkatzz
08.01.2011, 15:33

KFZ-Mechaniker gibts nicht mehr...

0

Würd ma behaupten KFZ-Mechatroniker.......aber da lernste erst ma reparien und nicht "aufmotzen"......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Karosserie- und Fahrzeugbauer/in

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kraftfahrzeugmechaniker bzw. -mechatroniker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

service techniker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gelenkbusfahrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?