Beruf Masseur

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich habe mal ein Praktikum gemacht in dem Beruf, aber ich weiß nicht, ob man nur Frauen massieren kann. Aber die meisten Ärzte vermitteln die Patienten zur Physiotherapie, als zum Masseur. Dir ist auch klar das die Ausbildung auch was kostet.

An sich ist das schon gut,dass du dir über ein Prakrikum gedanken machst. Ich habe diesen Beruf gelernt,sage dir auch gleich im vorraus,es weden nicht nur "hübsche" mädels und frauen kommen,sondern auch frauen,die wirklich probleme haben und somit ihr leiden verbessern wollen. Es werden auch nicht nur frauen behandelt sondern auch Männer. Da kannst du nicht einfach sagen,neee die/den behandel ich jetzt nicht,denn davon verdienst du dein geld und du solltest jeden akzeptieren und gleichbehandeln. Es ist auch ein Medizinischer beruf und kein vergnügen..... Ausbildung kannst du auf einer Schule machen,ist nur Schulisch und die ausbildung dauert 2 jahr plus halbes jahr anerkennungspraktikum.

doch das geht und die meisten frauen die sich massieren lassen sind hübsch und viele von denen möchten obendrein auch sexuelle handlungen bekommen während der massage, die baggern den masseur immer an während der massage

kann ein frauenarzt nur gewaschene junge mädchen untersuchen?

nein sowas geht nicht... du musst massieren was dir unter die hände kommt

Ich wollte eigentlich noch meinen Senf dazugeben, aber ich denke hier ist alles gesagt xDD

willst du massieren oder dich aufgeilen?

Klar - und die anderen schickst du wieder weg? Armer Masseur.

Was möchtest Du wissen?