Beruf im Bereich der Tiere

8 Antworten

Tja, und was ist jetzt die Frage? Was Du nicht willst, weißt Du also schon - und was Du möchtest - geht nicht oder nur sehr schwer.... und jetzt brauchst Du Hilfe von dieser Plattform... Schätzelein, das Leben ist kein Ponyhof... einen super Job mit guter Bezahlung im Bereich der Tierpflege/Veterinär/Biologie/Zoologie gibt es nicht....

Ich befürchte, die meisten Jobs mit Tieren werden eher schlecht bezahlt. Als Tierarzt kann man sich auch spezialisieren, z.B. auf exotische Tiere, oder Großtiere, oder im Zoo arbeiten... oder du studierst etwas in die Richtung Biologie/Zoologie, dann geht es halt eher in die Richtung forschen. Aber ob das gut bezahlt ist, wage ich zu bezweifeln, lasse mich aber auch gern eines besseren belehren. Kannst auch Tierfotograf werden, das ist allerdings ein WIRKLICH harter Job, mal eben acht Stunden im Regen unter einem Tarnzelt sitzen und nicht bewegen, um ein Foto vom Tapir zu erwischen :)

also ich denke du bist etwas orientierungslos. ich wuerde dir auf jeden fall empfehlen dein abi zu machen und dann den studiengang biologie zu wählen. dort gibt es jede menge aufregender bereiche. obs nun tödliche viren sind, oder vom austerben bedrohte arten... auch meeresbiologen etc braucht das land.

die behauptung dass tierärzte gut verdienen ist auch humbuk. einzig die spezialisierten können sich ein paar euros bei seite legen.

du musst für dich rausfinden was du möchtest. tierpfleger im zoo kannste als anlernberuf nehmen. klar doch, dass du dann nicht so viel geld verdienst, wie jemand der studiert hat und dich in deine arbeit einweist. eine freundin von mir hat ihre doctorarbeit über orang utans geschrieben... dafür war sie 6 monate auf borneo. ich kann mir grob vorstellen was du möchtest, aber dann geh auch diesen langen weg ;) ein langer weg hat immer mehr seitenstrassen als ein kurzer ...nur für den fall dass irgendwo dann doch das intresse flüchtet. der tierpfleger im zoo ist dann eine sackgasse und du hast einen komplett neuen weg zu gehen. mit biologie im hintergrund kannste ganz viele sachen machen. alles ist ja irgendwo bio... würd dir das ans herz legen. wenn dann richtig! oder kauf dir ein kaninchen und pflege zu hause und mach was ganz anderes;)

Sind ein Griffelbein und ein Wadenbein das selbe (bei Tieren)?

Sind ein Griffelbein und ein Wadenbein das selbe (bei Tieren)?

...zur Frage

eine frage zum beruf tierpfleger

was muss man machen um als tierpfleger im zoo zu arbeiten...also nur die gehege suaber machen und die tierefüttern gibt es das? oder muss man dan den tieren z.b. auch spritzen geben müssen??? danke für die antworten :)

...zur Frage

Traumberuf Tierpflegerin

hey ich bin schon die ganze Zeit am überlegen was ich werden soll. Ich liebe Tiere über alles. ich habe die ganze Zeit mir überlegt was ich mir noch vorstellen könnte. Aber ich bin nur auf Tierpflegerin gestoßen. Das wäre mein absoluter Traumberuf.Am liebsten wäre mir es in einem Zoo. Ich würde sehr gerne ein Praktikum als Tierpflegerin machen. Der nächste Zoo in meiner Nähe ist der Basler Zoo. Ist vielleicht jmd von euch Tierpfleger in einem Zoo und kann mir noch mehr sagen was mich da alles erwartet. Welchen Abschluss man benötigt und welche Fähigkeiten ich besitzen sollte. BITTE ich will es unbedingt.

...zur Frage

Erfahrung als Tierpflege-Azubi?

Mein Traumberuf ist schon lange "Tierpflegerin", habe auch schon ein Praktikum in einem Zoo gemacht. Nun möchte ich aber gerne ein paar Erfahrungen hören, wie denn die Ausbildung so ist und ob ihr sie euch so erwartet habt.

Wer selbst Tierpfleger ist oder eine Ausbildung dazu macht, bitte bitte melden! :)

...zur Frage

Gut bezahlte Berufe mit Tieren?

Hallo,

Ich gehe in die 9. Klasse und muss mich langsam mal bewerben oder mindestens eine Richtung finden was ich Mal werden will. Für mich stand schon immer fest: was mit Tieren! Ich habe zwei Reitbeteiligungen und einen Hund, Fische und zwei Hasen. Früher wollte ich Tierarzt werden, dafür müsste ich aber studieren und ich würde lieber einen Beruf machen ohne Studium. Ich gehe auf die Wirtschaftsschule habe also keinen so schlechten Abschluss wie auf der haupt. Berufe die für mich nicht in Frage kommen sind also Tierarzt, Tierpfleger im Zoo, Laborarbeit mit Tieren, Schlachter! Etc. Ich möchte einen Beruf wo die Tiere nicht eingesperrt werden müssen und ich möchte einen Beruf das sich kein Tier quälen muss (bin auch Vegetarier) allerdings verdient man in den meisten berufen mit Tieren nur ca 2000€ und da ich auch so für meine Zukunft teure Pläne habe wir zb ein eigenes Pferd würde ich das so nicht wirklich finanzieren können. Weiß wer gut bezahlte Berufe mit Tieren wo die Tiere artgerecht gehalten werden und nicht leiden müssen?

Danke im vorraus Liebe Grüße Eva

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?