Beruf: Flugbegleiterin Traumberuf?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vermutlich wird in sehr wenigen Berufen vglw. eminent auf das äussere Erscheinungsbild geachtet. Für den Beruf der Flugbegleiterin (engl. Flight Attendant), gerne auch als Stewardess bezeichnet, erbringen Sie bei bester Gesundheit u. a. gute Voraussetzungen, wenn Sie nach der Mittleren Reife oder einem vergleichbar guten Schulabschluss, Abitur ist nicht zwingend, insbesondere nach der 10. Klasse einen sogenannten Kontakt-Ausbildungsberuf erlernen, vorzugsweise Krankenschwester, Arzthelferin aber auch Reiseverkehrs- oder Hotelkaufmann etc. Uneingeschränkte Karriere-Aufstiegsmöglichkeiten haben Sie natürlich mit der allgemeinen Hochschulreife. Das Bewerbungsschreiben sollte unmissverständlich formuliert sein und sowohl Ihre Motivation als auch die Qualifikation für die angestrebte Berufstätigkeit ausdrücken. Natürlich ist der ausdrückliche Wunsch hinsichtlich primärer Einsätze auf Intercontinental Distances m. E. ein eher ungünstiger Aspekt.

Sehr vorteilhaft ist es, wenn Sie zur flüssigen Mehrsprachigkeit Deutsch und Englisch ebenso gute Kenntnisse (mindestens) einer weiteren Fremdsprache nachweisen können. Meist planen die Bewerber vor den nicht zu unterschätzenden Eignungstests und Interviews bspw. Auslands-Aufenthalte als AuPair o. ä. zwecks Verbesserung bzw. Erlernung der sprachlichen Konversationfähigkeit ein. Möchte Sie zudem auf die Airlinepage - http://www.be-lufthansa.com/jobs/flugbegleiter-in/voraussetzungen/ - hinweisen, da ich hinsichtlich des besonderen Anforderungsprofils nicht den Anspruch der Vollständigkeit für das Berufsbild erhebe. Wünsche alles Gute für Ihre Berufsfindung.

Ryan2210 27.03.2012, 01:50

Am Beispiel Lufthansa dauert die Ausbildung incl. Instructions etwa 12 Wochen

0

Als erstes würde ich Dir empfehlen, einen Aushilfsjob in einem Kirmeszelt zu suchen. Am besten dort wo auf engstem Raum viel getrunken und verzehrt wird. Zur Vervollständigung Deiner Belastbarkeit (insbesondere auf Langstrecken) wäre ferner eine Woche Aushilfstätigkeit in der Essenskantine eines Seniorenheims von Vorteil. Wenn Du das schadlos überstanden hast und immer noch den Wunsch verspürst, so etwas auch noch der Luft zu machen, dann klicke einfach auf: Flugbegleiter/-in: Be-Lufthansa.comwww.be-lufthansa.com/jobs/flugbegleiter Neben perfektem Deutsch und mindestens zwei Fremdsprachen fließend gesprochen solltest Du noch das Aussehen einer Bewerberin von "Deutschland next TopModel", mindestens Platz 52, mitbringen. Ich wünsche Dir einen guten Flug.

Lisa1408 17.03.2012, 16:16

Bist du selber Flugbegleiterin?

0
KleinErna1997 19.03.2012, 16:35
@Lisa1408

Muss ich Kuh sein, um zu wissen wie Milch schmeckt? Nein, ich bin keine Flugbegleiterin, aber ich bin schon sehr oft und auch lange Strecken geflogen. Wolltest Du einen Rat oder nur eine Bestätigung für die Realisierung Deiner Träume?

1

Schau mal auf die Homepage von Lufthansa. Dort gibts gute Erklärungen.

Lisa1408 17.03.2012, 16:12

Hab ich schon :) aber ich wollte mal Erfahrungen von jemandem der das "Echte" Leben beschreiben kann auf der Webseite ist das ja wahrscheinlich ziemlich geschönt... und ich wollte wissen bei welcher Airlines die Arbeitsbedingungen am besten sind...

0

ich würde mich bei der swiss bewerben

Sprichst du drei Sprachen fließend?

Lisa1408 17.03.2012, 16:10

Ja ich spreche deutsch und englisch als Muttersprache und Französisch auf einem recht gutem Level

0

Was möchtest Du wissen?