Beruf bei dem man Zeit und Geld für ein Pferd hat?

8 Antworten

Ich weiß nicht ob es eine Frage des Berufes ist. Mein Bruder und seine Frau haben 5 Pferde. Und sie gehören als LKW Fahrer und Verkäuferin, sicher nicht zu den Hochbezahlten.

Es ist eher eine Frage der Organisation, und den Möglichkeiten. Sie haben eine eigene Koppel mit Stall, und eine große Familie, die gerne hilft.

Das kann man nicht am Beruf/Verdienst festmachen. Es ist auch eine Frage der Prioritäten die man setzt. Mein Bruder und meine Schwägerin haben z.Bsp. noch nie eine größere Urlaubsreise gemacht.

Mein Bruder sagt immer: "Ich habe kein Geld. Ich habe Pferde"! ;-)

Jeder Beruf bei dem man ca. 1600 Euro raus bekommt und ca. 38 bis 40 Stunden die Woche arbeitet.

Ich gehe hier von einem alleinstehenden Menschen aus. Da ein Pferd zwischen 400 und 500 Euro im Monat verbraucht bleiben dem Menschen dann für Wohnung, Transport und Nahrung noch 1100 bis 1200 Euro.

Die Leute die bei uns im Stall Pferde haben sind alles mögliche von Beruf, angefangen von der Arzthelferin bis zum Autohausverkäufer und Arzt.

Einen Job kannst du nur finden, wenn du weist was dir liegt, das kann man nicht vom Geld abhängig machen. Man kann übrigens immer noch Nebentätigkeiten machen.

Okay ja danke. Ich mache es auch nicht nur vom Geld abhängig, aber da ich ja noch so überhaupt keine Ahnung hab was ich mal machen möchte wollte ich ja mal ein paar Vorschläge

0

Auf jeden Fall als Grundschullehrer. Man hat prinzipiell ab spätestens 15 Uhr Feierabend, man hat viele Urlaubstage und man verdient auch nicht schlecht. Kann von dieser Gegend hier sagen, dass ziemlich viele Lehrer gesucht werden. 

Also an den Beruf selber hab ich auch schon gedacht, nur ich habe eben gehört dass es sehr schwer wird nach dem Studium eine Stelle zu finden, da meine Cousine auch grade Grundschullehramt studiert

0

Was möchtest Du wissen?