Was bedeuten Berührungen?

3 Antworten

Also nach deiner Beschreibung ist es schon meiner Meinung nach sehr offensichtlich, dass er Interesse zeigt. Wer würde denn jemanden näher kommen, der einem gar nicht gefällt oder der einen gar nicht interessiert?

Was war der Film für eine Kategorie, wie lange kennt ihr euch schon und unternehmt ihr öfter was zusammen? das wäre noch wichtig sonst kann ich nicht sehr viel mehr daraus schließen...

noch dazu, dass er dir etwas "Geheimnisvolles" ins Ohr flüstert  sieht so aus als würde er das Interesse in dir erwecken wollen, dass du es aber wiederum nicht verstehst hätte der Auslöser des "ist egal" gewesen sein können, weil er verunsichert wurde.

ich rate dir ihn vielleicht nochmal darauf anzusprechen was er dir während dem kino sagen wollte

Eindeutiger geht es doch nicht? Bist du so blind?

das sind ganz klare anzeichen dafür dass er mehr will.

Und als du Wie Bitte gesagt hast, war er verunsichert und dachte dass du das nicht möchtest und hat sich dann zurück gezogen. 

Nicht unbedingt. Wahrscheinlich hat sie soviel Popcorn gefressen das er es merkwürdig fand und sie angestarrt hat.

0

Und er hat geflüstert das er auch noch was will und sie nicht alles auffressen soll^^

0

Wenn ich von einer nichts will, dann sorge ich NICHT dafür dass mein Bein ihres berührt, ebensowenig meine Hand. Dann halte ich extra etwas Abstand.  Für mich ist das eine klare Anmache was oben geschildert wurde. 

0

warum versteht niemand ironie??? Natürlich will der was von ihr!!!

0

Warum müsst ihr immer alles in Berührungen und Blicke interpretieren so a lá OMG ER HAT MICH ANGESCHAUT ER LIEBT MICH DOCH YAYY

"er hat aus dem gleichen Waschbecken wie ich getrunken olala er liebt mich!"

0

er hat mir die Hausaufgaben vorbei gebracht.Entweder er liebt mich oder es liegt daran dass er nebenan wohnt... DAS ERSTE!!!

0

"WIR HABEN DIE GLEICHEN LEHRER!!! Entweder liebt er mich oder es liegt daran dass wir zusammen in einer Klasse sind..."

0

Ich hab ihn beim Einkaufen getroffen... WIR MÜSSEN SEELENVERWANDTE SEIN UND GEHÖREN FÜR IMMER ZUSAMMEN:) <3

0

Leute?

0

😂😂😂

0

Jap..bei mir aber nicht :)

0

Zeit für eine Beziehung oder doch nur eine Freundschaft?

Hallo erstmal,

ich (m/15) habe mich jetzt schon zweimal mit einem Mädchen (w/15) getroffen. Beim letzten Mal (diesen Freitag) waren wir Schlittschuh fahren und danach sind wir noch zu ihr nach Hause und haben uns gemütlich Filme angeschaut (3h) und anderen Kleinkram. Wir finden uns gegenseitig sehr sympatisch und sie sagte auch schon, dass sie sich wundert, warum ich keine Freundin habe (weil ich z. B. nicht Saufen, nett bin und so. Auf jeden Fall, beim Film schauen habe wir uns auch unterhalten und ich habe sie manchmal gekitzelt. Es kam dann dazu, dass wir oft Händchen gehalten haben oder sie in den Arm genommen hat. Darüber haben wir kein einziges Wort geredet, aber wir hielten echt alle 3min Händchen und waren echt nah zusammen (würde es schon kuscheln nennen). So, nächste Woche werde ich nochmal zu ihr kommen und über Themen reden und auch nebenbei wieder Filme schauen und so. Ich hatte mich hauptsächlich mit ihr, um sie näher kennen zu lernen.

Glaubt ihr das führt zu einer Beziehung oder einfach eine gute Freundlich? :o

Ich kann mir mit ihr auch eine Beziehung vorstellen. Ich denke auch ich nehme ihr für nächste Woche Rosen oder so mit.

Glaubt ihr auch, dass es zu einem Kuss kommen wird oder es dazu versuchen soll oder einfach bei einer Freundschaft bleiben soll :o

All eure Meinung bitte dazu schreiben :) Danke

...zur Frage

Was bedeuten immer wieder "zufällige" Berührungen für einen Mann? Bzw. was will er damit bezwecken?

Ein junger Mann den ich interessant finde und der anscheinend auch nicht gerade an mir uninteressiert ist, hat vor ein paar Wochen angefangen ganz nah an mir vorbei zu gehen, aber so das wir uns nicht berührt haben. Ich hab mir erst gar nichts dabei gedacht. Jedenfalls hat er das einige Male wiederholt und er schreckt auch nicht zurück wenn wir zu nah aneinander stehen. Und nun hat er vor zwei Tagen als er an mir vorbei ging eine Kehrtwende gemacht und sehr offensichtlich eine Berührung zwischen unseren Schultern provoziert. Er hatte genügend Platz und trotzdem ist er immer näher an mir vorbei gelaufen bis sich unsere Schultern berührt haben und hat seine Schulter ein paar Sekunden weiter an meiner Schulter abstreifen lassen und lief dann weiter. Das war dann für mich eindeutig. Nun ist meine Frage warum er das tut bzw. was er damit bezwecken möchte? Heißt das evtl. automatisch das er vielleicht einfach nur körperliches Interesse an mir hat oder kann man das gar nicht so festlegen?

...zur Frage

Steht der beste Freund meines Bruders auf mich?

Hallöchen,

Also ich kenne den besten freund meines Bruders genau so lange wie mein Bruder ihn kennt da wir zusammen in der Grundschule waren. Der kontakt war dann auf Eis gelegt da wir auf verschiedene schulen sind. Dadurch das sie sich wieder getroffen haben sind sie bis heute ganze 6 Jahre beste Freunde. Um was es hier eigentlich geht ist das er mir immer nur als guter Kumpel aufgefallen ist was mittlerweile nicht mehr der Fall ist. Ich freue mich ihn immer zu sehen und bekomme weiche knie und Herzklopfen. Wir sind uns ab und an schon näher gekommen im Kino, bei ihm daheim ( Streicheln, Händchen halten) er hat mir auch mal in den schritt gefasst . Worauf ich eigentlich hinaus will ist das ich nicht weiß was er von mir will oder ob er überhaupt Interesse an mir hat. Er wollte diese Woche etwas mit mir unternehmen und hat mich Nachts angerufen, gestern haben wir dann etwas unternommen aber mit einem Freund  der dann ziemlich früh heim ist und wir dann da saßen. Es war schon ziemlich komisch und irgendwie war ich ziemlich nervös. Naja aufjedenfall weiß ich nicht was ich tun soll. Tipps?

...zur Frage

Ekel vor Berührungen?

Ich hasse es wenn jemand mein Bein streift oder ganz nah an mir sitzt ich fühle mich da extrem angegriffen es ist aber nicht bei allen Menschen so also bei einer Hand voll hab ich diesen ekel nicht. Was könnte das sein?

...zur Frage

Er weicht Berührungen aus?

Hallo ^-^

Ich habe ein Problem. Ich habe mich in einen Jungen verliebt, den ich seit der Grundschule kenne, mich jedoch "erst" vor einem halben Jahr mit ihm angefreundet habe. Wir verstehen uns super. Er ist nicht so der Kerl, der viel redet, von sich erzählt, Emotionen zeigt usw. Wir umarmen uns zur Begrüßung und zum Abschied. Letztes Mal saß ich neben ihm und hab mein Knie leicht an seins gelehnt. Er hat seins ein paar Sekunden da gelassen und es dann "weggezogen". Kann ich demnächst versuchen, mich näher an ihn zu lehnen oder wäre das keine so eine gute Idee? Wenn ich auf jemanden stand, hab ich meist mein Knie (nehmen wir jetzt mal so ei eine Situation wie oben beschrieben) weggezogen, weil ich die Berührung nicht ausgehalten habe, sprich ich bin rot geworden usw. Ich will ihm irgendwie näher kommen, aber hab eben nicht wirklich einen Plan, wie ich das machen soll.

Danke!

...zur Frage

Bei Berührungen schon eine Erektionen

Ich Sitze neben einer Freundin. wie beiden finden uns an ziehend und haben auch sehr viel Körperkontakt wie Arm berühren, Hand um sie legen und streicheln. Keine intimen.

Zur Zeit bekomme ich aber ab und zu einen Ständer wenn ich sie oder sie mich berührt. Habe keine Sexuellen Gedanken oder sonst was was in der Richtung geht in dem Moment. Finde einfach nur schön wenn wir nebeneinander sitzen und uns ganz normal anfassen.

Ist das normal? Und wie kann man das verhindern? Hab Angst das Sie es evtl. mit bekommt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?