Berühmt sein mit Kopftuch?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

obwohl das tragen vom kopftuch immer wieder als freiwillig bezeichnet wird,ist es doch irgendwie pflicht!!!.vor allem bei der gläubigen moslems.soll die frau vor blicken fremder männer schützen???!!!.dabei ist es doch so:das kopftuch ist als religiöses symbol zu betrachten(islam),alle die es tragen,tragen es auch als sichtbares zeichen ihrer religion,bzw.werden von ihren ehemänner dazu gezwungen es zu tragen!!!.diese tatsache wird von 95%die ein kopftuch tragen abgestritten...genau das liegt das problem.95%der anders gläubigen sehen tagtäglich was diese glaubensrichtung mit ihrem brüdern und schwestern anstellt,daß im jahr 2013.bombenattentate,flugzeugentführungen,selbstmordattentate und was weiss ich noch für greueltaten. du wirst in amerika mit einem kopftuch sicher nicht berühmt.ich war sehr oft drüben,dabei hab ich ganz wenige kofptücher gesehen.warum???.sei froh das du als zeichen deiner religion in europa lebst,trag weiter hier dein kopftuch,man kann dich dann viel leichter erkennen...........in amerika ist man auf moslems alles andere als gut zu sprechen.sie sind zwar toleranter als in europa,aber dafür auch rigoroser,und pfeifen sich nicht sehr viel im umgang mit ihnen.in europa ist es wieder umgekehrt,da werden die mit samthandschuhen angefasst,als dank dafür eskaliert alles langsam aber sicher..............

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob der Kopf nicht wichtiger ist als das Kopftuch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein ich denke nicht also ich kenne niemanden =_=

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Amerikaner sind meist gegen Fremde Kulturen ich habe auch kein Plan warum aber die sind immer alle ziemlich bescheuert im Kopf , zwar nicht alle aber die meisten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?