Bertolt Brecht "Hakenkreuz und Double Cross" Zweiter Weltkrieg Symbole

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was labert ihr alle um den heißen Brei?

Die Amerikaner hassen alle Kommunisten. Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben. Sie mischen sich überall ein, wo Kommunisten ihre Finger drin haben. Damals Vietnam, Japan, Syrien und natürlich Russland, um mal einige Gebiete zu nennen, wo Amerika sich natürlich einmischen musste, weil Kommunisten am Werk waren.

UDSSR Flagge = Hammer + Sichel

Amerikaner konnten diese nicht leiden und konnten sie nichtmehr sehen.

Die Deutschen hatten sich damals ebenfalls vor dem UDSSR Reich gefürchtet. Für die, die keine Ahnung haben, wie ungefähr alle die hier eine Antwort abgegeben haben:

Deutschland hat den Krieg fast ausschliesslich an der Ostfront verloren. Musste seine Soldaten von der Westfront abziehen. Amerikaner waren schlecht ausgerüstet und garnicht ausgebildet. Hatte keine Chance gegen die guten deutschen ausgebildeten Soldaten. Diese standen jedoch irgendwann einer Übermacht von Amerikanern gegenüber.

Russlands Winter waren eisig, hatten keine Chance weiterzukommen, Bahnschienen froren ein, Flugzeuge konnten nicht starten. Deutschland verlor jeden Ostfrontstärke. Zudem wurde alles zerstört, verbrannt und vergewaltigt, wo die Russen durchkamen. Dadurch hatten die Deutschen natürlich noch mehr Angst vor diesen.

Also:

Der Hammer drückt die Politik aus, der Richter mit dem Hammer entscheided alles.

Amerikaner können sie nicht leiden.

Die Sichel drückt, ein bisschen scherzhaft, die Gewalt der Russen aus.

Deutschen hatten angst vor diesen.

Das alles in vier Sätze unterzubringen ist natürlich eine Meisterleistung.

Ich denke das Double Cross ein religiöses Zeichen ist, und die Nazis generell Gegner von kirchlichen Organisationen waren, bzw. die Kirche nicht Unterstützt haben. Verschiedene Priester sagen sogar, dass Hitler vom Teufel besessen war. Sichel und Hammer ist meiner Meinung nach ganz klar das Symbol der ehemaligen Sowjetunion, die war der Feind der Nazis und in dem Zusammenhang natürlich auch der USA. Russland wird heute auch noch kritisch von den USA beäugt, bzw. haben die Angst, da die Amerikaner keine anderen mächtigen Länder neben sich haben wollen.

So ist mal meine Interpretation, wäre an einer besseren Erklärung interessiert :-)

Danke schon einmal für Deine Antwort. Allerdings ist das Double Cross definitiv das Dollarzeichen, das steht als Anmerkung unter dem Gedicht. Was mich eher irritiert ist die Trennung von "Hammer" (vor dem das Double Cross Angst hat) und der Sichel (vor dem das Hakenkreuz sich fürchtet). Eigentlich kenne ich auch nur beides zusammen (im Sinne von Kommunismus). Hast Du dazu eine Idee?

0
@Whre0815

Hm... ist das wirklich das Dollarzeichen? Mit der Trennung von Hammer und Sichel tue ich mir auch schwer. Hallo ihr Philosophen, meldet euch mal ;-)

0

Hakenkreuz = Nazis Sichel = Symbol in der Fahne der Kommunisten Dollarzeichen = Symbol der Kapitalisten

Da die Kapitalisten die Feinde der Kommunisten sind, lassen sich Brechts Verse erklären.

Was möchtest Du wissen?