Berliner Testamen umgehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Berliner Testament kann man nicht umgehen ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mercury1313
01.04.2016, 18:25

danke, das weiß ich auch

0

Das "Berliner Testament" bedeutet ja, dass der Erbberechtige erst anspruchsberechtig ist, wenn beide Elternteile verstorben sind. Deine Mutter lebt noch. Die 14 T€ für das Auto können tatsächlich als Teil des Pflichtteils gerechnet werden. Trotzdem wirst du erst erben, wenn auch deine Mutter verstirbt.

Das Testament ist beim zuständigen Amtsgericht hinterlegt und hat Gültigkeit; es sei denn, es wurde von beiden Parteien (Vater und Mutter) zu beider Lebzeiten geändert. Das scheint hier aber nicht der Fall zu sein.

Ich kann deine Wut verstehen. Der Staat verlangt die Pflege und finanzielle Unterstützung von den Kindern, sobald die Eltern pflegebedürftig werden. Nur, wenn es finanziell und/oder seelisch unzumutbar für dich ist (und das muss du erst einmal nachweisen), kannst du von der Pflege entbunden werden.

Deine Frage ist jedoch recht leicht zu beantworten: Du kannst das Beliner Testament nicht umgehen. Nur deine Mutter kann entscheiden, ob du schon früher deinen Anteil erhälst. Macht sie das nicht, ist das rechtlich haltbar und du kannst nichts dagegen machen. Selbst, wenn Sie jetzt das ganze Vermögen aufbraucht, hat der Erbe das nachsehen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mercury1313
01.04.2016, 18:31

Das stimmt so nicht. Ich hätte meinen Pflichtteil beanspruchen können. Hab es meiner Mutter zuliebe nicht gemacht. Und "mein" Auto läuft auf ihren Namen.

0

Was möchtest Du wissen?