berlin und langeweile?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

http://berliner-unterwelten.de/ viele sehr interessante sachen. Durch Kreuzberg spazieren, Bernauer strasse, Gut und günstig essen gehen. Reichstag, mal Richtung Schloss sans soucis fahren. Abends Clubs und Partys; gibt für jeden Geschmack etwas. Oder einfach mit der Ringbahn durch die gegend fahren, sich die Mentalität der Berliner anschauen. Ein Ausflug nach Marzahn ist auch eine interessante Erfahrung.

14 Tage werden dir nicht reichen um alles zu erleben ;-)

Kurfürstendamm, Zoologischer Garten und Aquarium, Denkmal zur Erinnerung an die Ermordung der Juden nahe dem Brandenburger Tor, Unter den Linden, Alexanderplatz, Stasi-Hauptquatier, Assis gucken in Marzahn, Berliner Hauptbahnhof

Bernauer Straße. An der alten Ost - Westgrenze

Was möchtest Du wissen?