Berichtsheft Warum möchte ich Medizinische Fachangestellte werden?

1 Antwort

Meiner Meinung nach hast du den gesamten Beruf schön und knapp beschrieben. Generell gibt es auf die Frage warum du diesen Beruf erlernen möchtest keine richtige oder falsche antwort. Aber den text den du geschrieben hast finde ich persönlich schön.

bei Ausbildung zur Medizinische Fachangestellte an Feiertagen Arbeiten?

Hallo muss man wenn man Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten auch an Feiertagen Arbeiten ?

...zur Frage

Bewerbungsschreiben ist das ok?

Sehr geehrte Herr/Frau xy

von der Bundesagentur für Arbeit habe ich erfahren, dass Sie in ihrer Praxis ab dem (Datum) ein Ausbildungsplatz als Medizinische Fachangestellte anbieten. Mit großem Interesse möchte ich mich bei Ihnen für die ausgeschriebene Stelle bewerben.

Zuletzt besuchte ich die Volkshochschule xy in xy, die ich im Februar 2015 mit der Fachoberschulreife erfolgreich abgeschlossen habe.

Für eine Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten habe ich mich entschieden, weil ich mich sehr für Medizin interessiere, außerdem bereitet mir das Arbeiten mit Menschen viel Freude. Auch Bürotätigkeiten bereiten mir keine Schwierigkeiten. Besonders gut gefällt mir, dass diese Beruf eine interessante Mischung aus Patientenbetreuung, Verwaltungs- und Abrechnungsaufgaben beinhaltet.

Selbständiges, zuverlässiges, gewissenhaftes Arbeiten und sicheres Auftreten können Sie bei mir voraussetzen.

Sollten Ihnen meine Bewerbungsunterlagen zusagen stehe ich Ihnen gern für ein Vorstellungsgespräch zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

xy

...zur Frage

von der zahnmedizinische Fachangestellte zur Medizinische Fachangestellte WIE ERKLÄRE ICH DEN WECHSEL hilfe?

hi,ich hoffe ihr könnt mir helfen!!!letztes Jahr hatte ich eine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten .In der Probezeit hatte ich probleme mit dem Chef,ich kam überhaupt nicht mit ihm klar,naja jedenfalls wurde das Ausbildungsverhältnis beendet von beiden Seiten.Nun will ich aber nicht mehr mich beim Zahnarzt bewerben sondern ganz normal als Medizinische Fachangestellte (zb allgemeinarzt) mich interessieren halt beide Sachen bzw das Thema Medizin und Arzthelferin

meine Frage ist wie kann ich im Bewerbungsschreiben erklären warum ich mich für die Medizinische Fachangestellte bewerbe und nicht mehr für die Zahnmedizinische Fachangestellte ???? ich kann ja nicht einfach schreiben bzw sagen ´´naja mich interessiert beides ,nicht das die von mir denken ich weis nicht was ich werden will oder so

freue mich für jede Antwort

...zur Frage

Wie kann ich mich als medizinische fachangestellte am besten selbstständig machen (kosmetisch, dermatologisch)?

Hallo, ich mache zurzeit meine Ausbildung zur medizinischen fachangestellten und weiß leider dass man nicht wirklich viel in der Zukunft damit verdienen kann.. mich interessiert die Selbstständigkeit sehr und der Bereich medizinischen kosmetikerin/ Dermatologin. Wie stehen meine Chancen, mich zu Schulen und ein gutes Einkommen zu haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?