Bereut ihr etwas in eurem Leben?

17 Antworten

Natürlich, aber im Nachhinein lässt sich das immer ziemlich leicht sagen.

Ja natürlich, das ist ja auch menschlich. Bei mir sind es meist Kleinigkeiten, die aber großen Einfluss auf meinem Leben nehmen.

Klar, im Nachhinein kann man immer was besser machen. Aber ändern kann man trotzdem nichts. Also lieber raus lernen und es das nächste mal besser machen. :)

Jemand der nichts bereut muss ein verdammt langweiliges Leben haben.

Vieles. Jemand, der nichts im Leben Bereut lügt meiner Meinung nach oder verdrückt es einfach. Mit online spielen angefangen, viele Soziale Aktionen, die anders hätten verlaufen können.

Oder aber er ist sich seiner selbst bewusst und weiß daher, dass er es damals einfach nicht besser konnte oder wusste.

0

einiges. nicht genutze möglichkeiten und chancen. dinge bei denen man hätte anders/vernünftiger reagieren sollen. aber des sagt man leicht wenn man älter ist...

Was möchtest Du wissen?