Bereue meine Entscheidung. Wie kann ich das wieder grade biegen

2 Antworten

versuch ihn doch anzuschreiben und sag du hast darüber nachgedacht und erkläre ihm genau das was du hier schreibst wie leid es dir tut und versuch ihm zuerklären was in dir vorging und dass auch stress noch zusätzlich von außerhalb kam was du eigentlich nicht mit einbeziehen wolltest

ich würde auf keinen fall damit warten ihm das zu schreiben. ich glaube ich würde mir ein wenig verarscht vorkommen wenn du so lange wartest

mein gefühl sagt mir umso zeitnaher du das machst desto einfacher ist das gerade zu biegen

ich glaube nicht das du dir was vormachst da du ja auch jetzt die antwort hast warum er so abweisend war

ich frage mich aber auch wie er auf das schluss machen reagiert hat

wie lief das schluss machen denn genau ab?

viel glück

Er war sehr ruhig und gefasst. Innerlich hätte er austasten können aber in solchen Situationen kann er sich zurück halten. Er hat mir immer zugestimmt und sich für manches entschuldigt. Und wie gesagt er war offen mit mir zu reden und hat halt gesagt das er uns nie aufgegeben hat usw.

0
@fionaa25

aber was hat er gesagt als du schluss gemacht hast? wie hat er da reagiert bei diesen worten?

hat er versucht dich aufzuhalten hat er erklärt er versteht es nicht oder wie war das?

0
@Chiwab

Nein leider nicht. Er konnte es alles nachvollziehen. Er hat mir immer zu gestimmt. Es ging halt auch ganz schön gegen ihn was auch nicht schön war aber die Wahrheit ist. Er musste sich aber auch zurück halten nicht auszurasten oder zu heulen. Und wie gesagt er hat uns nie aufgegeben. Aber er meint ich habe etwas besseres verdient und so wie er mich behandelt hat, so etwas habe ich nicht verdient und meinte auch selber das er n ar**h war. Aber dran geändert hat er auch nichts...

0
@fionaa25

ich würde ihm denke ich schreiben was du hier geschrieben hast und dass du es nochmal versuchen willst du hast dir ja anscheinend keine gedanken vorher darum gemacht also dass das schluss machen geplant war aber letztendlich musst du wissen was du machst und du solltest versuchen deinem bauchgefühl zu folgen. beziehungen sind nunmal nicht einfach aber man sollte versuchen sie zu reperieren und was daran zu ändern wenn es einem wirklich wichtig ist (= und zwar kannst du dir anregungen von anderen holen aber tu nie was gegen dein bauchgefühl wenn du was nicht willst viel glück

0

Er war sehr ruhig und gefasst. Innerlich hätte er austasten können aber in solchen Situationen kann er sich zurück halten. Er hat mir immer zugestimmt und sich für manches entschuldigt. Und wie gesagt er war offen mit mir zu reden und hat halt gesagt das er uns nie aufgegeben hat usw.

0

Hmm ich hatte auch schon mal so ne ähnliche Situation vergiss es das wird nix mehr

Was möchtest Du wissen?