Bereits installiertes Betriebssystem per VirtualBox starten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich weiß nicht, ob das funktionieren würde aber dafür müsstest du zuerst ein ISO Abbild von der SD Karte ersten, dieses in der VB starten, danach die ISO wieder auf die SD Karte flashen....Ich glaube kaum, das du sooo viee Programme installieren willst, dass du dadurch Zeit gewinnst.

Wenn du einen USB Adapter für die SD Karte hast kannst du mit der richtigen ISO (zumindest mit VM Ware Player welcher sehr ähnlcih mit der VB ist) vielleicht direkt von der SD Karte starten, allerdngs bis du diese ISO gefunden hast, alles eingerichtet und so weiter hättest du schon längst wieder 2 Progamme installiert.

Was willst du den alles gleich installieren, das es dir so zu lange dauern würde, denn soein großer Unterschied ist auch wieder nicht, vorallem kenne ich keine sooo großenProgramme, welche man am Pi benötigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tuxgamer
02.03.2017, 09:30

Unnötig kompliziert. Kannst auch VirtualBox direkt von File-System booten.

Genaueres müsste ich aber auch ausprobieren (mal sehen...).

0

Was möchtest Du wissen?