Bereits aktivierter Win 8 Key nach dem Upgrade auf Win 10 immer noch anwendbar?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Für Win 10 hast du eine "digitale Berechtigung" erhalten, die sich auf das Mainboard des Computer bezieht. Wenn das Mainboard gleich bleibt kannst du auf dem Computer so oft wie du willst 10 neu installieren, es aktiviert sich immer ohne erneute Product Key Eingabe.

Der Win 8 Key bleibt davon unberührt. Du könntest Win 8 auch parallel auf eine zweite Partition installieren.

Und innerhalb von 30 Tagen nach dem Upgrade auf 10 kannst du noch ein roll back von 10 auf 8 machen.

qugart 14.07.2016, 14:32

Stimmt. Hab auch wieder den Fehler gemacht und hätte beinahe den Parallelbetrieb als illegal dargestellt.

0

Ja, den Key für Windows 8 kannst du tatsächlich erneut verwenden.

Da stand vorher Käse. Auch ein parallelbetrieb ist möglich. Windows 10 ist ja noch immer kostenlos.

Wenn es dir nur darum geht, dass du Windows 10 erneut frisch installieren willst, dann benötigst du überhaupt keinen Key nicht mehr. Die Lizenz wird nämlich im Store (auf einem Windows-Server) zusammen mit einem Hashwert deiner Hardwarezusammensetzung gespeichert. Bei der Aktivierung wird der dann im Hintergrund abgefragt.


Windows 10 läuft nicht ab , einmal installiert , kannst Du es immer wieder instrallieren . Der key bleibt  die ersten 30 Tage  gültig , innerhalb dieser Zeit kannst Du zum vorigen windows zurück

Reusjjd 14.07.2016, 14:17

Das war nicht direkt meine Frage...


Mal angenommen ich werfe 3 Monate später wieder das ganze System runter, lege wieder meine ISO ein und gebe den Win 8 Key wieder ein dann funktioniert es nicht obwohl der Key schon für Win 10 verwendet wurde. Habe ich das richtig verstanden?


0
ninamann1 14.07.2016, 14:18
@Reusjjd

das Upgrade auf Win 10 abgelaufen ist,

Der key gilt danach nicht mehr für win 8 , 

3
ninamann1 14.07.2016, 14:25
@Reusjjd

du hast eine digitale Berechtigung für windows 10 erhalten , sie ist bei microsoft gespeichert . Bei erneuter windows 10 installation brauchst du überhaupt keinen Key eingeben

3
ninamann1 14.07.2016, 15:49
@Wippich

Beim Windows 10-Upgrade verliert man die Lizenz des Alt-Windows und darf dieses Windows nicht mehr auf neuen Rechnern parallel zu Windows 10 nutzen.Auch der immer wieder geäußerte Wunsch, Windows 7 oder 8.1 parallel auf dem Windows 10-System im Dual-Boot-Modus zu nutzen, ist nach den Microsoft-Lizenzbedingungen unzulässig!

Von daher gilt: Du steigst auf Windows 10 per Upgrade um, dann ist die Alt-Lizenz des Vorgängersystems nicht mehr gültig.

http://www.borncity.com/blog/2015/07/20/windows-10-upgrade-was-passiert-mit-alt-produktkeys/

2

Du brauchst keinen Key mehr zum neuaufsetzen von Windows 10 bei Aufforderung klicke auf ich habe keinen Key die Aktivierung erfolgt automatisch. 

Reusjjd 14.07.2016, 14:15

Ja aber mal angenommen ich werfe ein Monat später wieder das ganze System runter, lege wieder meine ISO ein und gebe den Key wieder ein dann funktioniert es nicht obwohl der Key schon für Win 10 verwendet wurde. Habe ich das richtig verstanden?

1
Jensen1970 14.07.2016, 14:17
@Reusjjd

Du kannst jetzt Windows 10   jederzeit neu Installieren ,auch in 2 Jahren ;)     

2
Reusjjd 14.07.2016, 14:20
@Jensen1970

Ah dann auch mit dem selben Win 8 Key ja danke dir :) 

1
Jensen1970 14.07.2016, 14:23
@Reusjjd

lass die Eingabe lieber weg 

klicke auf ich habe keinen Key

3

Die Win7/8 keys sind weiter gültig, auch nach dem upgrade auf Win10. Du kannst damit also Win 8 neuinstallieren wenn du willst.

nein, denn den hast du ja jetzt für Win 10 verwendet

Was möchtest Du wissen?