Bereitet der Tarif All in Flat Smart von eteleon Probleme?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe schon mehrfach "Komplett-Kostenlos-mit-Handy"-Verträge bei Eteleon abgeschlossen. Obwohl es ein Unternehmen der Drillisch-Gruppe ist, habe ich bisher nur äusserst positive Erfahrungen mit denen gehabt.

Probleme bereitet eher, dass Eteleon typischerweise Talkline-Verträge vermittelt. Bei denen sollte man insbesondere in den ersten Monaten jede Rechnung genau prüfen. Bedenke auch, dass bei den meisten so vermittelten Verträgen die Grundgebühr ansteigt (so auch bei dem von dir verlinkten Tarif). Zudem sind die Einheitenpreise typischerweise recht hoch. Schau dir die Preislisten genau(!) an und schlage erst zu, wenn Du die einzelnen Positionen wirklich verstanden hast. Jede Sonderlocke ist extrem teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rogen
30.01.2013, 13:21

Läuft das von mir verlinkte Angebot ebenfalls über Talkline, wo steht welcher Betreiber dahinter steht? Die Grundgebühr steigt hier aber erst ab dem 25. Monat an, das ist mir klar, oder meinst du etwas anderes? und dass gespräche nach den freiminuten 0,29€ kosten weiß ich auch, aber die freiminuten reichen mir aus. ich habe noch eine frage zu den freisms, es steht darin, dass 1000 frei-sms enthalten sind, in der tarifpreislist steht jedoch etwas weiter unten, dass 0,19€/SMS für die "Verbindungspreise" berechnet werden, heißt das jetzt dass ich zwar nichts für die SMS, aber 0,19€/SMS für die Verbindung zahle oder wie ist das gemeint?

Hier der Link:

http://files.eteleon.de/registry/files/provider/download/eteleon/draft/51811_Tarifpreisliste_ete_E2_All_In_Flat_Smart_24MVL.pdf

0

Was möchtest Du wissen?