Bereich links neben dem Bauchnabel - was ist da?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also auf der linken Seite neben dem Bauchnabel könnte die Milz liegen. Ich würde an deiner Stelle noch abwarten und falls es nicht besser wird, dann gehe mal zum Arzt und lass dich besser untersuchen. Da du ja keine Ferndiagnose möchtest, würde ich dir dies raten.

Gute Besserung!

Liebe Grüße,

Chini

Vielen Dank! Ich werd's jetzt noch beobachten und dann wenns nicht aufhört auf jeden Fall mal schaun, ob ich einen Spezialisten oder sowas finde...weil die zwei anderen Ärzte haben nichts gefunden. Danke!

0
@user1496

Nunja, ich hatte auch mal etwas ernsteres und ich war damals bei drei Hausärzten, die gesagt haben ich hätte nichts. Schlussendlich bin ich ins Krankenhaus gefahren ( ein Glück noch rechtzeitig) und die Leute dort haben es erst herausgefunden, was mit mir los war. Also für kleine Notfälle zähle ich sehr auf Hausärzte, aber sobald es etwas 'Größeres' ist, wie in deinem Fall, würde ich sofort zu einem Spezialisten oder in ein Krankenhaus gehen.

Obwohl ich über mich selbst sagen muss, dass ich leicht dazu neige, zu übertreiben. Aber in deinem Fall: Abwarten, wenn es unerträglich wird oder es sich nicht bessert, suche wirklich einen Spezialisten auf, weil NORMAL ist dies sicherlich nicht.

Gern geschehen!

0

Was sich da genau befindet keine Ahnung , aber vielleicht ißt du was scharfes, oder viel ungesundes? Oder du trinkst zu wenig?

Liebe AngelHeart333, wenn man was Scharfes zu sich nimmt, denke ich nicht, dass man in diesem Bereich Schmerzen bekommt. Wenn sowas überhaupt zu Schmerzen führen kann, dann im Magen, aber nicht in der Nähe der Milz.

0
@chini68

Ich bin kein Arzt und kann daher keine professionelen Äußerungen machen. Dies war nur mein Rat und auch Meinung :D

0
@AngelHeart333

Hallo und danke für eure Antworten!

Meiner Meinung nach ist da ja auch der Darm. Und da es immer auftritt, nachdem ich was gegessen habe, muss es ja irgendwie mit der Verdauung zusammenhängen. Scharfes, ungesundes und zu wenig trinken könnten alles gründe sein...deswegen werde ich das jetzt eben beobachten und wenns nichts nützt, eben schaun ob ich einen anderen Arzt finde. Danke !

0

Was möchtest Du wissen?