Berechtigungen nötig um Wikipedia-Artikel zu ändern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst die meisten Artikel in der Wikipedia direkt ändern. Über den Link "Seite bearbeiten" links oben kannst du den Artikel, den du gerade liest, ändern. Manche Seiten, wie zum Beispiel die Hauptseite, sind geschützt. Dort erscheint statt "Bearbeiten" der Link "Quelltext anzeigen". Alle Informationen zu diesem Thema findest du, wenn du in das Wikipedia-Suchfeld Hilfe:Seite Bearbeiten oder H:SB eingibst.

Nein, brauchst Du nicht.

Allerdings werden Deine Änderungen erstmal von jemandem gecheckt, bevor sie offiziell werden.

Manche Artikel sind geschützt, weil sie gern vandaliert werden. Die können nur von registrierten (und bewährten) Mitgliedern bearbeitet werden.

Variante 1:

  • Du bist nicht registriert: Du darfst Artikel verändern, aber deine IP wird gespeichert und ist für jeden sichtbar.

Variante 2:

  • Du bist registriert (mehr al ne Mailadresse wollen die nicht): Du darfst Artikel verändern, deine IP ist nicht für jeden sichtbar. Des weiteren hast du eine perönliche Seite.

Zur Registrierung ist keine E-Mail-Adresse nötig! Benutzername und Passwort reichen. Man sollte aber eine Adresse angeben, damit man ein Ersatzpasswort zugeschickt bekommen kann, wenn man sein reguläres vergisst. Außerdem kann man nach Angabe einer Adresse anderen Benutzern Mails schicken, ohne deren Adresse zu kennen.

1

Da kann jeder drin rumschmieren. Allerdings wird

  • die IP-Adresse des Bearbeiters gespeichert
  • die Änderungen erst nach Durchsicht durch einen Moderator öffentlich gemacht.

die Änderungen erst nach Durchsicht durch einen Moderator öffentlich gemacht.

Nee, nicht Moderator (gibts nicht bei Wiki). Jedes vertrauenswürdige Mitglied ("Sichter" kann das, also die ein großer Teil.

2
@Bratgeraet

Die Schwelle ist eher niedrig: 30 Tage angemeldet und 150 Artikelbearbeitungen. Auf Anfrage auch früher.

2

Was möchtest Du wissen?