Berechnungsformel Auszahlung Betriebliche Altersvorsorge Einmalzahlung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für die Garantiebeträge gibt es die, eben eine Zinseszins Berechnung. Zu den Garantiesummen müßte auch was im Vertrag stehen.

Die Erträge werden jedoch wahrscheinlich höher sein. Das hängt aber letztlich von der Anlageform und der Entwicklung des Kapitalmarktes ab. Das läßt sich nunmal nicht seriös vorhersagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?