Berechnung von Oberfläche des Zylinders (geschichtliche Informationen)?

1 Antwort

Ich halte es für absolut denkbar, dass es unbekannt ist, wer den entsprechenden Zusammenhag genau niedergeschrieben hat. Laut Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/Archimedes#Leben) hatte aber zumindest ein gewisser Archimedes Gefallen an Zylindern gefunden. Es heißt dort:

"Nach Plutarch hatte Archimedes sich testamentarisch ein Grab mit der Darstellung von Kugel und Zylinder gewünscht, da er offensichtlich auf seine Abhandlung perì sphaíras kaì kylíndrou („Über Kugel und Zylinder“) besonders stolz war."

Das könnte dir ja eventuell schon ausreichen um zu motivieren, warum Zylinder "wichtig und interessant" sind.

Nach meiner persönlichen Meinung ist "Geschichte" aber oft nicht der richtige Einstieg bei einer Mathe-GFS. Ich würde vielleicht eher motivieren, wo (z.B. in Bauwerken oder Maschinen) Zylinder vorkommen (gegebenenfalls mit Bildern).

Was möchtest Du wissen?