Berechnung von Erbe über den Bewilligungszeitraum hinaus?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1 Kläre erst mal ab was  übrig bleibt  nach steuern und auch ob du nun alg 1  wie es eigentlich  üblich  in der umschulung ist bekommst wen das so ist gelten die regeln  für alg 2 nicht.!Außer du bekommst zb deine miete  usw   noch zusätzlich bezahlt!

2 Wen du alg 2 bekommdt muss du  wo das Geld  kommt das Geld zurückzahlen  für diesen Monat dann.Aber  9000€    das kannst du vergessen selbst wen für dich noch die Reglung mit  200+Lebensalter zählen würde dann müsstes du 50 Jahre als  sein   dann stehen dir 10.000 Schonvermögen zu!Aber heute sind es eher 150e noch *Lebensalter! also in dem falle wären das nur 7500€

3 bist du in einer Umschulung muss das Amt zahlen!

Aber um sicher zu sein  wie  du das meiste  vor dem Amt schützt Soltest du dich zb  mal mit der Caritas oder anderen Einrichtungen unterhalten die auch bei hartz 4 beraten tun! zb  mit der Renten vorsorge kannst du sogar noch  etwas mehr asl nur das Schonvermögen schützen!

hast du wirklich geerbt? Verwandtschaft.Da das Geld unterschiedlich augezahlt wird gehe ich davin aus das es Versicherungen sind.Wer ist denn da eingetragen? NUr diese Person bekommt das Geld

Ja sind beides aus Versicherungen und der dritte Betrag vom Konto der verstorbenen Person. Ich weiß jetzt aber nicht genau was das mit meiner Frage zu tun hat :D

0
@metalspy

wenn die Vers.auf deinen Bruder oder Nachbar etc.laufe bekommst du gar  kein Geld

0
@bbbrigitte

Tut sie aber also sonst würde ich ja nicht sagen ich Erbe also noch mal die Frage, wie hilft mir das was du schreibst in der Beantwortung meiner Frage?

0

Ist der Bewilligungszeitraum des Jobcenters auf Leistungsanspruch korrekt?

Hallo zusammen,

ich habe einen Antrag auf Leistungsanspruch am 15.01.2015 beim Jobcenter gestellt und mittlerweile alle Dokumente des Antrages ausgefüllt und zur Bearbeitung beim Sachbearbeiter des Jobcenters wieder abgegeben. Gestern habe ich den Bewilligungsbescheid erhalten das ich Leistungen erhalte in XX Euro. Soweit ok. Jetzt stellt sich mir die Frage warum die Leistungen erst ab dem 01.02.2015 bewilligt werden und nicht ab dem 01.01.2015 bzw. anteilig erbracht werden für den Monat Januar. Mein Antrag ist doch vom 15.01.2015? Das die Leistungen auch anteilig für den jeweiligen Monat erbracht werden können steht im Informationsblatt das beim Bewilligungsbescheid bei lag. Der Monat wird mit 30 Tagen berechnet. Somit würden mir anteilig 15 Tage des Januars fehlen. Ich Danke schonmal vorab für eure Hilfe!

...zur Frage

Sparbrief ALG II?

Hallo Leute, ich frage hier gerade für einen Freund nach. Er bezieht derzeit ALG II und möchte demnächst einen Sparbrief bei seiner Bank anlegen. Ein Sparbrief gilt ja als Vermögenserweiterung und bei der Berechnung für das ALG II wird gem. § 12 SGB II auch das Vermögen zur Berechnung hinzugezogen. Er hat sich gefragt, ob der Sparbrief erst bei seiner Ausschüttung zu seinem Vermögen oder schon während der Laufzeit dazu gezählt wird. Er kann auf das Geld vor der Ausschüttung ja nicht zugreifen. Der § 12 Abs. 4 SGB II sagt folgendes dazu: "Das Vermögen ist mit seinem Verkehrswert zu berücksichtigen. Für die Bewertung ist der Zeitpunkt maßgebend, in dem der Antrag auf Bewilligung oder erneute Bewilligung der Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende gestellt wird, bei späterem Erwerb von Vermögen der Zeitpunkt des Erwerbs. Wesentliche Änderungen des Verkehrswertes sind zu berücksichtigen. Wir interpretieren aus Satz 2 heraus, dass der Sparbrief erst ab dem Zeitpunkt der Ausschüttung als Vermögen gewertet wird und vorher nicht. Haben wir das richtig verstanden oder liegen wir da falsch? Vielen Dank für eure Hilfe.

MfG Hikadster

...zur Frage

Schüler Bafög Antrag: Was brauchen die alles an Kopien?

Mein Vermögen werde ich wohl offen legen müssen, aber auch das meiner Eltern? Müssen meine Eltern auch Kopien von Sparbüchern, Bausparvertrag etc dazu legen? Oder muss das nicht sein, denn eigentlich wollen die das gar nicht...

Hoffe mir kann jemand helfen, danke im voraus schonmal :)

...zur Frage

Was machen bei Verschleppung des Bescheides (Antrag Hartz4)?

Ich bin selbständiger Grafiker, allerdings bleiben in letzter Zeit die Aufträge aus. Meine Bemühungen verlaufen im Sande, die Konkurrenz ist zu groß und die wirtschaftliche Lage ... ist eher bescheiden. Auch Bewerbungen bei Firmen sind erfolglos.

Nun musste ich notgedrungen zum 01. Mai einen Antrag auf Hartz4 stellen. Der Sachbearbeiter will immer wieder neue Nachweise, wovon ich in den letzten 6 Monaten gelebt habe.

Ich habe mir nachweisbar Geld von meiner Mutter geliehen, meine Freundin bekocht mich am Wochenende und ich kaufe nur noch reduzierte Lebensmittel ein. Das ist kein menschenwürdiges Leben!

Was kann ich machen, damit mein Antrag endlich bewilligt wird? Welche Möglichkeiten habe ich? Kann ich mich wegen Untätigkeit meines Sachbearbeiters irgendwo an höherer Stelle beschweren oder ist das eher kontraproduktiv?

Bitte, ich brauche dringend Rat!

...zur Frage

ALG I aufgrund: Wegfall der Verfügbarkeit, ALG II möglich?

Hey Community,

Ich habe da eine Frage.

Mal angenommen, man wird gekündigt, und macht einen Antrag zum 01.12.2015 auf ALG I, allerdings wird dieser aufgehoben, da: Wegfall der Verfügbarkeit.

Weil, man 2 kleine Kinder hat, und die Frau krank ist, und somit nicht gewährleistet ist, dass die Kinder gut versorgt / gekümmert werden.

Laut dem Sachbearbeiter, hat man kein Anspruch auf ALG I, weil man eben sogesehen arbeitsunfähig ist.

Der Sachbearbeiter rät, einen Antrag auf ALG II zu stellen.

Aber die Person A, hat Sorgen, dass er überhaupt Anspruch darauf hat, weil man...naja ein naja Vermögen hat.. aber auch viiel Schulden.

Das Vermögen (Immobilien) ist fast so viel Wert wie die Schulden bei der Bank (sechsstellig) von daher werfen sie nichts ab, da die Zinsen und Darlehen getilgt werden müssen und Hohe Summen für Notfälle hinterlegt werden müssen.

Es sind MFH und keine Eigentumswohnung oder sowas.

Also: hat die Person Anspruch überhaupt auf irgentwelchen Geldern?

Ich möchte anmerken, dass Person A sehr verzweifelt ist, und hilfreiche Antworten benötigt.

Ich bedanke mich :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?