Berechnung vom Zylinder?


18.03.2020, 17:49

Danke

 - (Mathe, Hausaufgaben, Volumen)

1 Antwort

Es hilft, wenn man sich mal die Formeln für die gegebenen Größen aufschreibt:

V = h*pi*r²

AM = h*2*pi*r

Damit hast du zwei Gleichungen und zwei Unbekannte h und r. Die kannst du damit beide bestimmen

Was möchtest Du wissen?