Berechnung Position - Mathe

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo.

(0/0) rechts oben, Koordinaten sollen > 0 sein?

(siehe Bild)

Ich ergänze mal ein Koordinatensystem und mache dir dazu 2 Gleichungen.

Jetzt kannst du die erste Gleichung nach d auflösen und dieses d dann in die Gleichung für y einsetzen.

Überprüfe aber erst das Koordinatensystem und passe die Vorzeichen in den Formeln so an, wie du dir das vorgestellt hast.

Liebe Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deathmasters
16.07.2013, 23:55

Nice danke :) Grade umgeformt und mal probeweise auf dem Blatt eingesetzt, das Ergebnis sieht ganz plausibel aus. Jetzt nurnoch in Java umsetzen haha :D

0

Davon ausgehend, dass die vertikale Linie, die von oben zum Mittelpunkt geht, auch wirklich horizontal ist (also 90° Winkel zur x-Achse), kannst du den Tangenssatz verwenden, und hast die Steigung. Hiermit setze ich voraus, dass du die Auflösung des Bildschirms kennst, somit maximale Höhe, die Koordinaten des Mittelpunkts usw. Somit kannst du als Gerade die Formel herleiten:

[$xm] und [$ym] sind hierbei die Koordinaten des Mittelpunktes.

f(x) = tan(α)*(x-[$xm]) + [$ym]

Hierbei musst du auch noch bedenken, dass mein α nicht dein α-Winkel ist, sondern meiner horizontal verläuft (also dein α-90)

Wenn du dann bestimmte Schnittpunkte bestimmen willst, musst du nur auf x- oder y-Werte auflösen, dann hast du das Ergebnis.

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deathmasters
16.07.2013, 23:55

Danke für deine Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?