Berechnung eines Prismas mit einer Grundfläche eines Fünfecks

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du musst das fünfeck in dreiecke zerlegen. die formel fürs dreieck ist: A=a*h/2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es bietet sich eigentlich nur das Zerlegen des Fünfecks in Dreiecke an. Am besten geht das, wenn es sich um ein reguläres Fünkfeck handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnLilli
14.06.2011, 15:52

Weiß ich leider schon , ich bräuchte eigendlich nur die formel dafür ...

Kann mir jemand sagen ob das wirklich "Wurzel aus 25 + 10+Wurzel aus 5" geteilt durch 4, und das mal a² ist ??? :S

0

Was möchtest Du wissen?