Berechnung der Koordinaten in denen sich f1 befindet?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich bin mir zwar nicht hundertprozentig sicher aber ich behaupte mal, die ganzen Vorinfos sind unwichtig. (wo Nord, Süd, Ost ist, etc. Alles nur unwichtiges Randgeplapper)

Das Einzige, was du brauchst, ist die Geradengleichung:
g(r)=(-10.5/-14/0)+ r*(21/28/12)

nun weißt du dass irgendwann sich das Flugzeug über dem zentrum einer Stadt sagen wir in einem Punkt
P=(x,y,6)

Die 6 kommt von den 6 metern Höhe, x und y sind zunächst unbekannt und zu bestimmen.

Setz einfach mal P=g(r)

Du erhälst letztlich 3 Gleichungen.
Die 3. Gleichung, in der unter Anderem die 6 meter Höhe vorkommen, ist dein Startpunkt.
Die Details überlass ich dir.

Schreib dir einfach mal ausführlich die 3 Gleichungen hin, dann sieht man eigentlich direkt was zu tun ist.

Keine Ahnung ob da letztlich x=y=0 rauskommt.
Aber ohne einen Lösungsweg hinzuschreiben, bekämst du eh keine Punkte drauf :-P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?