Berechnung der Fotosyntheserate

3 Antworten

Mache es so: leg dir mehrere Pflanzen der gleichen Art an, jede getrennt voneinander. Zerleg eine protag und ermittle die Stärke-Konzentration per chemischser Analyse. Nimm am 2. Tag wieder eine, bei der dsu den Stärkenachweis vornimmst usw.

10

Mittlerweile den Versuch auf meiner weise versucht, ging nicht. Möglicherweise hätte es mit einem größeren Gefäß funktioniert. Dein Versuchs klingt gut. Für die Analyse hätte man dann die lugolsche Lösung verwenden können, richtig? :)

0

Dein Versuch ist schon recht aufwendig (bis undurchführbar). Deine Fragen: 1. Gar nicht. 2. Guck selbst nach.3. Das ist unsinnig. Sie kann eine zeitlang leben, aber nicht wachsen.

Kann man der vorgang von fotosythese in einer Arbeit so erklären?

Hallo ich schreibe am Dienstag eine Arbeit und ein Sache soll davon sein dass ich den vorgang von fotosynthese erklären soll. Ich bin in der 8. Klasse und würde den vorgang von fotosynthese so erklären:

Bei fotosynthese entsteht Sauerstoff, welches wir zum Leben brauchen. Es funktioniert folgendermassen:

Wenn z.B. eine Pflanze Kohlenmonoxid bekommt kann es Fotosynthese "machen" . Allerdings benötigt die Pflanze noch Wasser, welches von den Wurzeln kommt und Sonnenenergie. Wenn man diese drei Sachen hat arbeitet die Pflanze und diesen Vorgang nennt man fotosynthese. Das alles spielt sich im chloroplasten mithilfe von chlorophyll ab. Das endproduk ist Sauerstoff (O2) und Glucose. Die Glucose kann auch zu vielen unterschiedlichen Dingen von der Pflanze umgwandelt werden z.B. zu Saccharose, Fructose oder sogar zu Eiweißen oder Fetten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?