Berechnung der Energie von Protonen im Zyklotron?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

wenn du die Lorentzkraft und die Zentrifugalkraft gleichgesetzt hast, kannst du damit ja die Geschwindigkeit berechnen. Dann E = 1/2 m v^2, fertig.

wow... ich hab gewusst dass es eigentlich richitig offentsichtlich ist.. ^^'
Vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?