Berechnung Chemie?

 - (Schule, Chemie)

2 Antworten

Hallo Privatofprivat,

ich würde für SnO2 Zinndioxid schreiben.
Außerdem musst du bei der molaren Masse vom Zinndioxid den Sauerstoff doppelt nehmen, das Zinn aber nicht:

118,71 + (2*16) = 150,71 g/mol

Bei der Teilchenebene musst du darauf achten, dass du jedem Element genau eine Farbe zuteilst, also zum Beispiel:

Sauerstoff - Braun
Zinn - Grün
Kupfer - Rot

1. Sn ist dann ein grüner Punkt
2. 2CuO ist dann ein roter und ein brauner Punkt neben einander, da 2 CuO für zwei Kupferoxid Moleküle steht, die jedoch nicht mit einander verbunden sind
3. SnO2 ist dann wie du es schon gezeichnet hast
4. 2Cu sind zwei braune Punkte, aber weiter auseinander, weil es sich um 2 einzelne Kupfer-Atome handelt, die nicht mit einander verbunden sind

Bei Fragen helfe ich gerne :)

Hallo Privatofprivat

mich verwirren ein wenig die ganzen 2en.

Sn:   118.710

2 CuO:   2 x (63.546 + 16)

SnO2:   118.71 + 2 x 16

2 Cu:   2 x 63.546

(die g/mol hab ich mir gespart)

Noch eine Anmerkung:

Ich glaube, du hast eine Elementumwandlung gemacht, Die rote Böppel auf der linken Seite sind auf der rechten Seite braun geworden. ;))

LG

Die rote Böppel auf der linken Seite sind auf der rechten Seite braun geworden.

Geht schon in Ordnung - das ist der Chamäleon-Effekt: mit dem hat unser Chemielehrer auch immer begründet, warum die erwartete grüne Farbe der Lösung ein leuchtendes Rot ergab... ;)))

1

Wie berechnet man die Stoffmenge nur mit der molaren Masse?

Hab nur die molare Masse zum Ausrechnen,nicht mehr.

...zur Frage

Molmenge eines Stoffes berechnen?

Wir haben eine Lösung eines Aluminiumsalzes mit M=241,45 g/mol

Reines Aluminium hat M=26,98 g/mol

Unsere Proben haben wir mit einem Photometer gemessen und auf der Kalibriergerade kam ne Konzentration von 0,075 mg/ml reines Aluminium raus.

Wir haben eine Berechnung, bei der man die Masse an Aluminium über die Stoffmenge berechnet. Dort steht als erster Schritt 7,59,27nmol. Dann mal die Verdünnung (1:80). Und diesen Wert mal die molare Masse des reinen Aluminiums, um auf die Masse zu kommen.

Weiß jemand wie man auf diese 9,27nmol kommt? Oder von was das die Stoffmenge sein könnte?

...zur Frage

Wie berechnet man in Chemie die Masse?

Ich habe Chemie in der achten Klasse auf Englisch und habe bei dieser Berechnung Probleme. Ich versuche mal, das Problem näher zu beschreiben. Um die Masse zu berechnen haben wir sechs Schritte aufgeschrieben: 1.Wortgleichung 2.Chemische Gleichung 3. Menge der Stoffe n (mol) 4. molare Masse M 5. Massen von den Stoffmengen 6. Die gewünschte Masse/Volumen von bestimmten Stoffmengen ausrechnen. Ich verstehe den sechsten Schritt nicht ganz. Damit ihr eine Ahnung bekommt wie eine Aufgabe aussieht, hier: 127 g von Magnesium reagiert mit Eisenoxid (Fe²O³) zu Magnesiumoxid und Eisen. Berechne die Masse von Magnesiumoxid das man in dieser Reaktion erhält. Welche Masse von Eisen bekommt man, wenn 1kg Magnesium in der Reaktion verwendet wird, Ich hoffe, ihr versteht es, ich musste das Ganze auf Deutsch übersetzen. Danke im Voraus

...zur Frage

Hi, ich muss meine GFS im Fach Chemie halten und jetzt wollte ich fragen ob mir einer von euch sagen kann was eine "molare Masse" ist?

...zur Frage

Berechnung anzahl an schwefelatomen?

In meiner chemie hausaufgabe muss ich die anzahl an schwefelatomen ausrechnen

das beispiel von der schule habe ich jetzt verstanden

es ging um die anzahl an eisenatomen aber da stand dabei dass es 56g eisen sind

bei der schwefelatome aufgabe steht nix dabei

ich kann nur aus dem Periodensystem ablesen , dass die Atommasse in u = 32,067.. aber woher krieg ich denn jetzt die Masse in g?

die formel ist ja Masse in g/ Atommasse in u

...zur Frage

Berechnung einer masse?

hallo erst mal , ich habe folgendes problem :

Berechne die masse, die benötigt wird, um 2 liter Schwefelsäurelösung mit der Stoffmengenkonzentration c=0,5 mol/l herzustellen ?

Schwefelsäure hat die molare masse von 98 g/mol

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?