Berechne welches volumen an co2 bei der reaktion (fe2o3+3co reagiert zu 2 fe+3co2) entsteht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, ohne weitere Angaben kann dir da vermutlich niemand richtig helfen.

Gehen wir mal davon aus, dass die Aufgabe so gestellt war, dann heißt die Rk.Gleichung:

1 mol Eisenoxid + 3 mol Kohlenstoffmonoxid → 2 mol Eisen + 3 mol CO₂

Das heißt, es entstehen 3 mol CO₂. Wenn das nun bei Normalbedingungen wäre (da läuft die Reaktion aber nicht), wären 3 mol CO₂ ca. 66 L CO₂ (Molvolumen von Gasen ist ca. 22 l).

Wenn du weißt, bei welcher Temperatur das Ganze abläuft, könntest du über pV=nRT natürlich auch das Volumen bei dieser Temperatur berechnen, wenn du den Druck kennst oder mal annimmst, dass er gleich bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 292001
16.11.2015, 20:43

Es läuft bei einer Temperatur von etwa 25 Grad Celcius ab

0

Zuerst mal:

Die Chemie hat ihre Sprache, und an die solltest du dich gefälligst halten!
Und komm mir nicht mit Smartphone oder so!

Außerdem kann man die Menge Kohlendioxid nicht bestimmen, wenn man die Menge Erz nicht kennt. Ist genau so sinnvoll wie die Frage, wieviel Liter Apfelsaft man aus Apfel bekommt. Und nein, deswegen wird er nicht in Alfelmengensaft umbenannt.

Ganz davon abgesehen ist deine Frage eigentlich nicht zulässig, aber ich habe mir am 25°C heißen Hochofen schon mal die Finger verbrannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 mol Fe2O3 reagiert mit 3 mol CO zu 2 mol Fe und 3 mol CO2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für ein Volumen hat ein mol CO2 unter Normalbedingungen und bei etwa welcher Temperatur läuft diese Reaktion ab?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 292001
16.11.2015, 20:41

Das mit dem Volumen weiß ich eben nicht und es läuft bei einer Temperatur von etwa 25 Gard Celsius ab

0

Was möchtest Du wissen?