"Berechne die Nullstelle dieser Funktion" Ich verstehe das einfach nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die nullstellen sind die Stellen, wo der Graf die x Achse schneidet. Das ist immer dann, wenn y = 0 ist. Also musst du y durch 0 ersetzen und dann nach x durch Thermumformung auflösen. Dann bekommst du 1 oder mehrere Werte für x, an denen der Graf die nullstellen schneidet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nahhas
05.11.2015, 17:17

Vielen Dank,Ich möchte nicht zu viel des guten,aber könntest du mir vielleicht die Aufgabe lösen ich habe noch mehrer,jedoch habe ich dann ein beispiel und die restlichen Aufgaben verstehe ich dann sicher besser.

0
Kommentar von 4ssec67
06.11.2015, 07:07

Comment hat recht. Auch wenn ich gerne rechne und dir helfen würde, darf man das nicht.

0

Einfach für das y eine 0 einsetzen und wie eine normale Gleichung lösen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nahhas
05.11.2015, 17:20

Danke! :)

0

Du musst die Gleichung mit 0 gleichsetzten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen Vielen Dank!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

0= -2/5x + 0,7    | -0,7
-0,7 = -2/5x        | geteilt durch -2/5
1,75 = x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nahhas
05.11.2015, 17:18

Vielen Dank! 

0
Kommentar von JameiaJune
05.11.2015, 17:28

-0.7 geteilt durch -2/5 :)

0

Was möchtest Du wissen?