berechne die massen an Kupfer und schwefel , die man einsetzen muss , um 40g kupfersulfid zu erhalten brauche hilfe?

1 Antwort

1. Stelle die Reaktionsgleichung auf (Gehe davon aus, dass du Kufer(II)Sulfid herstellen willst.

Cu2+ + S2- --> CuS

Sprich: 1 Mol Kupfer und 1 Mol Schwefel ergeben 1 Mol Kupfersulfid

2. Molare Masse der Stoffe nachschlagen (internet, Buch)

3. Durch den Dreisatz und die Formel M= m/n ausrechnen, wieviel Kupfer und Sulfid  benötigt werden, um 40g herzustellen.

M = Molare Masse (g/mol)

n = Stoffmenge (mol)

g = Masse (g)

Falls du mit dem Rechenweg Probleme hast, helfe ich dir gerne. Aber erstmal selbst versuchen :P

LG

Massenverhältnis chemie 8. Klasse

Hallo, wir schreiben morgen in cheemie eine arbeit und ich versteh die Massenverhältnisse nicht so ganz. Als beispiel haben wir aufgeschrieben,dass 0,88g Kupfer mit 0,22g Schwefel zu 1,10g Kupfersulfid reagieren,das Massenverhältnis ist also 4/1.So weit,so gut. Die darauf folgenden aufgaben habe ich aber nicht so ganz verstanden.Vielleicht kann mir ja jmd von euch helfen?Bitte mit rechenweg,damit das alles auch ein bisschn verständlich ist

Wieviel g Eisen reagieren mit 10g Schwefel?

3,2g Schwefel reagieren mit Kupfer zu 15,9g Kupfersulfid.Wieviel Gramm Kupfer braucht man,um 3,2 g Kupfersulfid erzustellen?

Und hier auch noch wie immer der standardsatz bevor das wieder einige in den falschen Hals bekommen:NEIN,dies ist KEIN Hausaufgabe.

...zur Frage

Wie viel g Kupfer und Schwefel sind notwendig um daraus 100g kupfersulfid (Cu2s) herzustellen?

...zur Frage

Nötige Masse an Kupfer?

Hey, ich soll folgendes berechnen:

"2 Gramm Schwefel sollen vollständig mit Kupfer zu kupfersulfid (Cu2S) reagieren. Gesucht ist die nötige Masse an Kupfer"

Wie berechne ist das ganze ?

...zur Frage

Wortgleichung zu Kupfer?

Wäre die Wortgleichung zu meiner Formelgleichung so korrekt :

Kupfersulfid + Sauerstoff -> Kupferoxid + Schwefel

Grüße Hans

...zur Frage

Chemie: Wie berechnet man das Massenverhältnis?

z.b Kupfersulfid. Muss man da einfach die masse Kupfer z.b 10g durch masse Schwefel z.b 5 g teilen ->also 2:1 oder was?

danke

...zur Frage

Chemie Rätzel?

Na hier ist ein kleines Chemie-Rätzel

Größte Bedeutung als Löschmittel besitzt Wasser, welches aber nicht immer eingesetzt werden kann. Gegen brennende Materialien beständig sind Kohlenstoffdioxid und Halone. Halone, wie Pentafluorethan oder F3C-CHF-CF3 (x), zerfallen in der Flamme in Radikale, die als Radikal-Fänger in die Reaktionen der Verbrennung eingreifen und so den Brand löschen. a) In einer brennenden Lagerhalle befinden sich Calciumcarbid und Kalium. Begründe unter Verwendung von Reaktionsgleichungen, dass Wasser hier nicht als Löschmittel geeignet ist. b) Nenne die Eigenschaft, die den Einsatz von Kohlenstoffdioxid als Löschmittel begründet. c) Gib für Stoff (x) den systematischen Namen an. d) Entwickle Reaktionsgleichungen für die Bildung von Radikalen aus Pentafluorethan und die anschließende Reaktion mit Wasserstoffradikalen (H•).

Wäre nett wenn ihr mir helft. Und eine schnelle Antwort wäre noch besser

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?