Berechne die Kantenläng x?

...komplette Frage anzeigen Mit Rechnung bitte!! - (Mathe, berechnen)

1 Antwort

a) Berechne das Volumen der Pyramide, und ziehe es vom Gesamtvolumen ab, so erhälst du das Volumen des Würfels. Dann ziehst du die 3. Wurzel und hast die Kantenlänge x

b) Berechne die Mantelfläche des Kegels, ziehe sie von der Gesamtoberfläche ab, rechne die Grundfläche des Kegels zu dem Ergebnis hinzu. Dann teilst du die Fläche durch 6 um die Fläche einer Würfelseite zu bekommen, zieh die Wurzel und erhalte die Kantenlänge x.

Die Lottozahlen sind wie immer ohne Gewähr.

Kuestenflieger 22.02.2017, 22:41

b , kantlänge ist doch schon vorgegeben durch d

0
psalterium 22.02.2017, 22:42
@Kuestenflieger

Sehe da kein d? Was in b) vorgegeben ist, ist die Seitenlänge des Kegels oder nicht?

0
polina166 22.02.2017, 22:44

Was meinten Sie mit 3 Wurzel abziehen bei aufgabe a) ?

0
psalterium 22.02.2017, 22:50
@polina166

Nicht abziehen, sondern ziehen. Wenn Sie aus einer quadratischen Fläche von 9 cm² die normale Wurzel ziehen (auch Quadratwurzel oder 2. Wurzel genannt), erhalten Sie die Kantenlänge (Wurzel aus 9 = 3).

Ebenso können Sie die 3. Wurzel aus dem Volumen eines Würfels ziehen um die Kantenlänge zu erhalten:

Ein Würfel hat das Volumen von 27 cm³. Zieht man die 3. Wurzel erhält man als Kantenlänge 3. Denn 3*3*3 ist 27.

Auf dem Taschenrechner handelt es sich um das normale Wurzel-Symbol mit einer 3 auf dem Strich, oder ein x oder n um gegebenenfalls auch die 4., 5., 20., oder x-te Wurzel zu ziehen.

0

Was möchtest Du wissen?