berchnungen rund ums konto?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dazu gibt es eine Formel. Hast du sie? Ich hatte das auch in der Schule, bis vor kurzem gehabt. Wenn du die Formel hast, musst du quasi nur einsetzten. Und für das doppelte musst du dann bei Kn=6000€ und n ausrechnen. Soweit ich das gerade sehe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zinseszinsen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?