beratung . ritzen . trans . und so weiter?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich möchte das Ritzen nicht aufhören

Wenn du mit deinem Psychologen darüber redest, werdet ihr eine Lösung finden. Es gibt auch nicht-verletzende Alternativen zum Ritzen, beispielsweise mit einem Gummi oder einem Edding.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von weiswand
04.03.2017, 13:48

ja nur nichts ist besser und schöner als das Original 

0
Kommentar von RheumaBaer
11.03.2017, 15:07

Wenn Dir Ritzen so gefällt,hast Du sonst die Kontrolle über Dich verloren und brauchst den Schmerz oder das Blut zur "Erdung".
Das ist krank und traurig,und das weißt Du. Was nützt es Dir,das Geschlecht zu wechseln,wenn Du weiter diese Ersatzhandlung brauchst. Als erstes brauchst Du den Leidensdruck,das es so nicht weitergehen kann. Wenn es oder Du Dir als Ritzer oder Stuhlgangesser besser gefällst,hilft auch keine Therapie. Im Gegenteil,man müsste befürchten,Du schreibst darüber,weil Du bewundert werden möchtest,was Du alles kannst und tust.
Vielen hilft es,sich ihrem inneren Geschlechterbild anzupassen. Dann bräuchtest Du anderes nicht mehr,es wäre mehr ein Relikt aus Deiner Zeit des Suchens. ;)

1

Melde dich bei jugendnotmail an :)

Du schreibst ihnen anonym eine Mail, und dann wird dir ein Psychologe zugeteilt, der dich dann online, anonym und kostenlos berät. Mache das seit Monaten. Immer werden meine Mails beantwortet, von derselben Person. 

Es hat mir sehr geholfen und ich kann es nur empfehlen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ! Bin Transexuell :) Nur ich kriege oft viele schlechte Bemerkungen! Ist auch der Grund warum ich mich geritzt hatte! :) Ich war bei einem Psychologen und habe erfahrungen damit!

Wenn du willst kannst du mich anschreiben! :)

E-Mail: reiskorn123@web.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aaronstyle22
04.03.2017, 18:07

Klasse, dass es noch Menschen gibt, die immer ein offenes Ohr haben! :)

0

Was möchtest Du wissen?