Beraterin Toyparties

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Ich kann dir sicherlich weiterhelfen, da ich schon seit 6 Jahren als Beraterin unterwegs bin und bei 4 Firmen gearbeitet habe:-) Ich denke aber, dass du noch kein Angebot von Myspecialtoy hast:-) Die starten am 1.1.2013 mit Dildoparties und haben meiner Meinung nach die besten Konditionen - für Beraterinnen und Kundinnen. Ich weiß von vielen Beraterinnen, dass sie demnächst dorthin wechseln (mich eingeschlossen;-) Ruf doch einfach mal dort an.

Steuerlich ist es ganz einfach: du machst eine Excel-Tabelle mit Ein-und Ausgaben. Der reine Gewinn wird dann zum Hauptjob gerechnet und evtl. muß du Steuern nachzahlen. Wer viel arbeitet, muß halt auch Steuern nachzahlen. Hört sich doof an, aber wenn du es nachrechnest, hast du doch trotzdem viel verdient (trotz Abzug der Steuern;-)

Empfehlungen s.o., abraten würde ich nie öffentlich, da es 2 Unternehmen gibt, die sehr schnell bei Abmahnungen dabei sind;-)

Egal wo du anfängst: du wirdst deine Erfahrungen machen und dabei merken was dir fehlt bzw. nicht gefällt. Und dann guckst du bei den Mitbewerbern und hast die Wahl zu wechseln:-)

Viel Erfolg!!!

papkalu 29.11.2013, 20:35

und wie gehts bei my specialtoys???? Überlege auch dahin zu wechseln!! lg

0

und bei welchen Unternehmen bist du nun?

Was möchtest Du wissen?