Benzoesäure Piktogramm/Gefahrstoffsymbol?

3 Antworten

Zuverlässige Sicherheitsinformationen findest du bei Herstellern wie zum Beispiel Merck. Dort werden die Sicherheitsdatenblätter regelmäßig aktualisiert, da der Hersteller für Fehler haften müsste.

Bei Merck findest du übrigens die gleichen Piktogramme wie bei Wikipedia. Bei Sigma-Aldrich ebenfalls.

Auf Wikipedia kann jeder was reinschreiben. Sogar ich (Ich habe einen Account). Du kannst dir nie ganz sicher sein, aber Wikipedia ist in diesem Fall nicht vorteilhaft.

Die angegebene Quelle war aber richtig

1

Was möchtest Du wissen?