Benzinverbrauch Stadt

9 Antworten

Weil du in einem niederen Gang fährst und das anhalten vor Ampeln und bei Stau sich negativ auf de Verbrauch auswirkt. Wenn man Langstrecken fährt dann kann man im höchsten Gang gleichmäßig dahinfahren.

GGGaaanz kurz: Bei jedem Bremsen vernichtest Du Energie, bei jedem Anfahren/Beschleunigen verfeuerst Du neuen Sprit! Selbst im Leerlauf wird Benzin/Diesel verbrannt!

...vernichtest du Energie...

Au weia... jetzt wirds abenteuerlich! Energie vernichten kann man nicht so einfach!

0

Kurz gesagt: Je kleiner die Gänge, in denen du fahren muss und das häufige Anfahren und Abbremsen erhöhen deinen Spritverbrauch.

Euro5/6 Diesel oder doch lieber Benziner?

Wir hatten vor einen Benziner zu kaufen, doch mein Umfeld meinte ab 12.000km im Jahr lohnt sich der Diesel mehr, vor allem wenn man längere Strecken in Urlaub fährt.

Ich bin ein bisschen verängstigt was die Fahrverbote betrifft.

Meint ihr, dass wirklich strenge Fahrverbote kommen oder das hauptsächlich Geldmacherei ist?

Meine Mutter ist Schwerbehindert und müsste ab und zu mal in die Stadt (Arzt etc....). Soweit ich weiß müsste sie keine Steuern zahlen fürs Auto.

Auto muss Automatik sein und sollte Platz für einen eingeklappten Rollstuhl haben.

Ich würde mit dem Auto nicht unbedingt täglich fahren, da ich in der Stadt meist mit dem Roller unterwegs bin.

Im Winter wäre da der Weg zu Schule (15km/15km) und eventuell mal Einkaufsfahrten übers ganze Jahr und zu Freunden je nach Entfernung 15km/15km.

Dazu würden noch spontane Fahrten kommen.

Lange Strecken (1000km+) würden wahrscheinlich 5 mal oder so gefahren werden.

Mein Problem ist, dass der Benziner in der Stadt, sowie außerhalb ziemlich viel Verbraucht.

Meine Mutter ist längere Zeit einen Prius Hybrid gefahren, der hatte mir aber auf längeren Strecken zu wenig Kraft.

Ich bin etwas verwirrt und verzweifelt zugleich.

Was würdet ihr empfehlen ?

...zur Frage

Roller entdrosseln - Spritverbrauch?

Wird der Spritverbrauch höher, wenn ich die Vario & krümmerdrossel entferne? Vergaseranschlag hat er keinen im Prinzip sollte der Spritverbrauch doch nicht steigen oder?

...zur Frage

Verbrauch in der Stadt senken

Hallo welche Möglichkeiten gibt es den Verbrauch eines Autos welches schon so ca. 13/100km verbraucht, zu senken? was kann man umrüsten oder auf was ist zu achten? kann man den Verbrauch eigentlich senken?

...zur Frage

Warum steigt der Spritverbrauch beim Auto wenn die Klimaanlage läuft?

Läuft die Klimaanlage etwa mit Sprit ? Oder so wie ich ausgehe, mit Strom ?

...zur Frage

Mein auto ruckelt beim fahren das aber nicht immer dabei zeigt mir der bordcomputer ein steigenden benzinverbrauch an?

...zur Frage

Ist es unnormal mit einem Kleinwagen Langstrecke zu fahren?

Fahre die Tage eine Strecke von 500 km mit meinem Nissan micra k11, und am folgetag die gleiche Strecke zur Hälfte zurück.
Nun ein bekannter hat mich angeschaut als wäre ich nicht ganz klar im Kopf mit so nem Auto so ne Strecke zu fahren... ist das so unnormal mit einem kleinen Auto Langstrecke zu fahren?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?