Benzin-Rasenmäher Deffekt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du und noch sagst, wie alt der Mäher ist und ob er bei der letzten Mahd bei Dir noch funktionierte, dann können wir Dir mehr sagen.

Aber allgemein schraube erst einmal den Schwimmertopf vom Vergaser ab ( Glas unterstellen zum Auffangen des Kraftstoffs ) und kontrolliere mal wegen möglichen Wasserablagerungen und Schmutzpartikeln. Ggf. die Vergaserdüsen wegen möglicher Verstopfungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heisenberrg
20.06.2016, 16:08

Beim Letzten mal war noch alles Einwandfrei.

noch nicht sehr Alt 2-3 Jahre vielleicht, aber qualitativ auch nicht der allerbeste.

Habe gerade Festgestellt das sich eine Plastikschnur (Sah aus wie dünnes Paketband) über den Schneiden rund gedreht hat.

Würde vllt. erklären warum er ausging, anspringen will er Trotzdem noch nicht.

0

gucken ob das kabel für die zündkerze sich nicht evtl gelockert hat ...oder zündkerze rausschrauben und gucken ob die feucht ist...wenn ja mit nem zewa trocken putzen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach mal untendrunter das gras raus und stell den Rasenmäher höher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heisenberrg
20.06.2016, 15:48

Das war auch mein erster Gedanke du Held

0
Kommentar von Schedixx
20.06.2016, 15:49

ich weiß doch nicht wie schlau du bist...

0

Was möchtest Du wissen?