Benzin-Parfüm

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hab es eigentlich gewußt, daß ich es schon mal gehört/gelesen habe.

http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/28039

Also Du bist nicht allein :-) und sicherlich gibt es noch einige, die darauf stehen :-)

Fakt ist, es gibt Möglichkeiten, bestimmte Düfte von irgendwelchen Sachen einzufangen und in Öle oder anderen Flüssigkeiten als Duft zu bekommen. Zudem ist es auch möglich, bestimmte Düfte in sogenannte Duftboxen einzuschließen und nach Bedarf zum Riechen zu öffnen. Und dann schnell wieder zu - es soll ja nicht der Duft sich verflüchtigen :-)

Aber man muß auch bedenken, daß es Dinge gibt, von denen man nicht den Duft als "Wässerle" bekommen kann. Selbst bei Blumen bzw. Blüten ist es so. Du weißt sicherlich, daß eine einzige Blüte einer Königslilie einen großen Raum mit ihrem Duft befüllen kann. Aber ein reines ätherisches Öl, das nach Lilie riecht, gibt es nicht und kann nicht hergestellt werden. Nur als synthetisches oder naturidentisches Öl. Es liegt daran, daß die Duftmoleküle bzw. das "enthaltene" Eiweiß (so einfach wie möglich beschrieben :-) in Verbindung mit der Luft bzw. Sauerstoff chemisch reagiert und dann ins Gegenteil duften - also stinken (z.B. verfaulte Eier, Salmiak etc.). Auch Lindenblüte und andere gehören dazu. Und was mit den Blüten ist, kann natürlich auch mit anderen Dingen passieren. Das mit den Duftboxen mache ich sogar selbst. Teergeruch, Tannenzweige vom alljährlichen Weihnachtsbaum, öliges Metall etc.

Und dann gibt es natürlich die chemische "Duft" Industrie, die eine sehr große Anzahl von synthetischen Duft/Parfümöle herstellen. Denn jeder Duft hat sozusagen eine bestimmte COH-Ketten (oder auch andere) und wenn dieses von einem Ding-Duft bekannt ist, dann kann man diesen nachmachen (so weit es geht). Man muß es so sehen, wie mit dem Unterschied Schallplatte und CD bzw. analog und digital. Hier dann Reines ätherisches Öl und synthetisches Öl.

Es ist nicht das Gleiche! Aber fast! Betonung liegt auf "fast" :-)

Duftende Benzingrüße

Manfred

PS: Wenn Du beim Tanken mal über deine Kleider oder über deine Hand sprizt, dann hast du bestimmt den gewünschten Effekt :-) Aber gesund ist es eben nicht ;-)

Harzparfüm

Har irgendjemand schon mal ein Parfüm gesehen oder davon gehört, das nach Harz riecht? Ich finde Harz ist ein toller Geruch und wünsche mir ein Parfüm, das danach riecht.

...zur Frage

Wie leert man ein Zippo Feuerzeug aus?

Hallo. Ich habe mir vor ein paar Tagen ein Zippo gekauft. Da ich aber kein Feuerzeug Benzin habe und zu faul war eins zu besorgen, habe ich es mit ein Paar anderen Flüssigkeiten gefüllt, was ich bereue. Ich habe es es mit Alkoholhaltigem Desinfektionsmittel probiert. Danach hab ich Nagellackentferner, Schnaps und Parfüm versucht. Vergeblich. Jetzt habe ich aber Angst dass es voll ist und ich kein Benzin mehr draufgeben kann weil am Ende ist das Parfüm auch nicht mehr ganz in die Watte gegangen. Und deswegen eben die Frage.

...zur Frage

Typisch Männliches Parfüm/Deo?

Es gibt so einen Geruch den tragen ein paar Männer und es riecht einfach total männlich und gut. Ich kann es nicht beschreiben, z.B. riecht One Million zu süß und komisch dagegen ist das andere männliche Parfüm viel besser. Wisst ihr welches Parfüm/Deos diesen Typischen Geruch haben und männlich riechen aber nicht zu aufdringlich?

...zur Frage

Warum riecht Benzin so gut für mich?

Ist es normal das ich den geruch von Benzin so mag?

...zur Frage

Fake Parfüm, wisst ihr das?

Wisst ihr eigentlich ob es ein Duft unterschied zwischen einem Originalen Parfüm und einem Fake Parfüm gibt?

...zur Frage

Parfüm Allergie?

Ich habe viele Allergien am schlimsten ist die Gegen Parfüm , ich halte es sehr schwer aus wenn jemand zuviel Parfüm aufgetragen hat , ich bekomme dann ausschlag und Kreislauf probleme ich weis nicht was ich machen soll wenn bei der Ar beit neben mir steht der So viel Parfüm aufgetragen hat .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?