Benzin Motorsense lief ca. 15 min dann drehte der Motor langsam runter. Jetzt lässt sie sich nicht mehr anziehen und macht komische Geräusche beim Versuch?

2 Antworten

Es ist richtig, dass man nirgends Öl einfüllen muss, wenn man Gemisch tanken muss. Allerdings gibt es - je nach Gerät - verschiedene Gemischverhältnisse. Am häufigsten ist 2.5 % (1:40), auch oft kommt bei Gartengeräten 4 % vor (1:25) oder auch 2 % (1:50). Wenn Du das nicht einhältst, so kann es einen Kolbenfresser geben, bei dem Du aber wohl kaum den Starter durchziehen kannst.

Wahrscheinlicher ist aber, dass das Kurbelwellenlager festging, was auch meist das Ende des Motors ist, wenn Du nicht ein sehr geschickter Bastler bist, der selbst Kurbelwelle, Pleuel und Kolben ersetzen und den Zylinder honen kann. Dabei muss noch abgeklärt werden, ob diese Bestandteile überhaupt erhältlich sind. Auch abklären muss man, ob Zylinder und Kurbelwellengehäuse nicht einen nicht reparierbaren Schaden erlitten haben.

Reparieren lassen ist meist teurer als ein Neukauf - mindestens bei den Geräten aus Fernost.

Kontrolliere vielleicht auch noch, ob Du wirklich das erforderliche Gemisch eingefüllt hast.  

Ich tippe auf Entsorgen als wahrscheinlich optimale Lösung.

Oft laufen die Dinger mit 1:50 oder 1:25 Öl:Benzin Gemisch. Hast du vielleicht kein Gemisch getankt und dir jetzt nen Kolbenfresser eingehandelt?

Woran liegt es, wenn ein Einzylinder-Viertaktmotor zündet, aber nicht startet?

Hallo liebe Community,

ich hab hier eine alte MTD-Schneefräse (rund 30 Jahre alt), die ich die letzten Wochen wieder gerichtet habe (Ölwechsel, Tank geputzt, Zündkerze getauscht, etc.). Heute konnte ich endlich neues Öl und Benzin einfüllen.

Ich wollte dann, ohne Batterie, da ich die erst noch befüllen und laden muss, per Seilzug-Starter ausprobieren, ob der Motor wieder funktioniert. Er zündet zwei Mal pro Zug, aber dann ist Feierabend. Der Motor startet nicht.

Es handelt sich um einen 8,9 kW starken Einzylinder-Viertaktmotor von Tecumseh mit der Seriennummer OHSK120 222006A SER 9233D. Das Geräusch, das der Motor von sich gibt, hört sich sehr gut an. Leider läuft er dennoch nicht an.

Am Motor gibt es zwei Regler: "Choke"-Control und "Throttle". Die Choke-Control habe ich auf "Full" stehen, Throttle steht auf "Fast". Der Ignition-Key steckt ebenfalls.

Aufgrund der Dünnflüssigkeit des empfohlenen Motorenöls konnte ich am Ölmessstab nicht richtig erkennen, ob schon genug Öl drin ist. Daher habe ich ein wenig zu viel Öl in der Ölwanne. Kann das Verhalten vom Motor damit zusammenhängen?

Vielen Dank schon im Voraus für eure Antworten!

LG, taskmanager4

...zur Frage

Wie ist das mit der Benzinmischung

Also ich hab da ein Mofa geschenkt bekommen ( und das im Alter von 51 ) und habe da mal ne Frage. Also da es ein Zweitakter ist muss ich zum Benzin Öl mischen 1:50, also ein Liter Benzin und 20 ml Öl. Nun ist es mir zu blöd, bzw. peinlich wenn ich zur Tanke fahre und zwei Liter Sprit tanke. Also die eigentliche Frage. Wenn ich mir nen 10 Liter Kanister Benzin kaufe müssen ja da 200 ml Öl rein. Kann ich dann das Öl gleich dazugeben damit ich die Mischung gleich einfüllen kann ? Oder sollte ich es wie auf der Tanke machen ? Erst Benzin rein, dann Öl. Und wie lange kann ich diese Mischung, wenn es dann geht, aufbewahren ?

Bitte nur Antworten von denen die es auch wissen......Mein Google klemmt gerade, darum frage ich hier....

...zur Frage

Wie mischt man am besten Benzin und Öl für einen 2-Takt Motor? (1:50)

Hallo!

Ich habe gerade ein altes Moped bekommen und keine Ahnung wieviel Sprit noch im Tank ist (auch mit der Taschenlampe sieht man so gut wie nix, deswegen wird wohl wenig Sprit vorhanden sein).

Wie macht man das am besten? 5L-Kanister kaufen, Super Benzin einfüllen und die entsprechende Menge Öl dazuschütten? In dem Fall 5000ml durch 50ml = 100ml Öl.

Ist es gefährlich dieses "Gemisch" in der Wohnung zu horten und immer entsprechend nachzufüllen? (Tankinhalt 3L)

Danke!

...zur Frage

Motorsense Funktioniert nicht. Stihl FS 86

Hallo liebe Community, Ich habe ein Problem mit meiner Motorsense (Stihl FS 86). Ich weis mir nicht mehr zu helfen. Benzin wird eingespritzt, Zündkerze zündet, Kompression ist da. Ich habe keine Ahnung was der Grund sein könnte. Vielen Dank im vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?