Benzin beim Tanken über die Schuhe gegossen

2 Antworten

Für restliche Flecken empfehle ich den Collonil Shoe-Cleaner, den man beim gut geführten Schuhmacher oder im Schuhgeschäft bekommt. Damit gehen die meisten Flecken weg. Viel Erfolg. Ihr Schuhmachermeister

Du könntest versuchen, die Schuhe mit etwas zu tränken, das das Benzin aus dem Gewebe verdrängt, sich selbst aber schnell verflüchtigt. Frag doch mal in der Apotheke, ob das Waschbenzin, das dort verkauft wird, sich dazu eignet.

Benzingeruch im Auto

Seit einiger Zeit riecht es im auto meiner Mutter ständig nach Benzin, nicht nur beim tanken, sondern auch beim fahren. Hat jemand eine Ahnung woran das liegen könnte? Grade auch beim parken ist der geruch sehr intensiv und ist bestimmt nicht gesund.

...zur Frage

Super Bleifrei? was tanken?

Hallo, Ich bekomme am Dienstag mein erstes Auto :-D worüber ich mich schon sehr freue. Allerdings habe ich so einige Fragen zum tanken. Das Auto muss Benzin tanken so wie in der Beschreibung steht. Aber was muss ich da tanken? Ich meine ich habe nie an einer Tankstelle Benzin gesehen. Da gibt's immer nur Diesel, super e5 und so weiter. Man sagte mir dass das Auto nur super Bleifrei tanken kann. Und somit ist meine Verwirrung riesig. Was muss ich denn jetzt tanken? Ich weiß, das hört sich komisch an, aber es ist mein erstes Auto und ich weiß mal gerade wie man fährt :-D mal doof gesagt. Vielen dank schon einmal.

...zur Frage

Benzin auf dem Motorrad tacho?

War heute morgen tanken und dabei ist mir Benzin auf das Tacho gespritzt (super) jetzt würde ich gerne wissen wie ich das Benzin von dem Tacho wieder weg bekomme? Danke im Voraus

...zur Frage

Lohnt sich ein SLK 200 oder sollte man für den täglichen Gebrauch lieber einen größeren Wagen (Richtung c200 Coupe) nehmen?

Hallo Leute,

Ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Wagen. Mein Kapital sind knapp 20.000€. Bin beim Stöbern auf Autoscout24.de und mobile.de öfters über den SLK 200 gestolpert und muss ehrlich sagen, dass es mir dieser ziemlich angetan hat. Problem daran ist allerdings, dass es nur ein 2-Sitzer ist. Nun weiß ich nicht wirklich, was ich davon halten soll. Reicht ein 2-Sitzer für den täglichen Gebrauch (in die Uni fahren, zum einkaufen fahren, in meine 2h entfernt liegende Heimat zu fahren und um in den Urlaub zu fahren) oder sollte man den SLK 200 eher als "Spaßauto" betrachten, das man sich nur zulegen sollte, wenn man bereits ein größeres, alltagsfreundlicheres Auto zugelegt hat. Zudem finde ich den Mercedes C200 Coupe sehr interessant. Er ist größer, man kann 4-5 Personen damit rumkutschieren (auch wenn die hinteren Plätze ziemlich platzsparend konstruiert sind), allerdings wirkt er nicht so "spritzig" wie der SLK. Was wäre eure Kaufempfehlung? Auch unter Berücksichtigung anderer Faktoren wie Unterhaltskosten, häufig auftretende Probleme, Alltagstauglichkeit,... Vielen Dank im Voraus schonmal für eure Antworten :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?