Benutzt man "In" und "Out" (Trend) nur im Deutschen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"in" und "out" sind in der Tat direkt aus dem Englischen übernommen und existieren im Englischen selbstverständlich auch jetzt.

Viele verwenden anstatt  "in" heute aber oft "hip". Beispiel: "It's hip to be square" (Huey Lewis)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch natürlich benutzt man "in" und "out" auch im Englischem. Du kannst ja mal in Britischen oder Amerikanischen Modezeitschriften danach gucken. "Out" ist sozusagen einfach eine Abkürzung für "Out of fashion" oder sonstiges und "in" ebenso z.B. "in vogue"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bswss
11.07.2017, 21:00

en vogue. (kommt aus dem Französischen).

0

Auf AE wird "in" und "out" so einfach gesagt, in der Bedeutung. Also, ja, was deine Anfrage betrifft. Deine anderen Beispiele sind auch verständlich.

Mittlerweile sagt man eher andere Sachen:

In:

Trendy

All the rage

Super popular

Out:

On the way out

A no-no

No longer the trend

A fashion faux-pas

;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?