Benutzt man eine haarspülung wie eine haarkur und dann nach dem Shampoo?

4 Antworten

Erst Shampoo, dann Spülung und als letztes eventuell noch eine Kur. Von den Kuren gibt es welche zum Auswaschen und welche, die man nicht auswaschen braucht. Bin zwar ein Mann, hatte aber mal drei Jahre lang lange Haare. ;) Auch jetzt mit wieder kurzen Haaren mach ich immer noch alle drei Sachen. Wobei ich rausgefunden habe, dass die wirksamste Kur bei mir am besten aussieht, wenn ich die Haare danach nur mit dem Handtuch abtrockne, durchkämme und dann lufttrocknen lasse, obwohl auswaschen auf der Tube steht. Die Kuren, die eigentlich wirklich nicht zum Auswaschen sind, lassen hingegen irgendwie ein Gestrüpp bei mir zurück. ^^

Du wäschst die Haare und wringst sie etwas aus. Dann machst du die Spülung oder Kur drauf. Kurz einwirken lassen und dann runterspülen.

Shampoo einmassieren, auswaschen, Spülung in die Haarlängen, kurz einwirken lassen, ausspülen - Es sei denn, es steht explizit darauf, dass man sie nicht auswaschen braucht.

Haarspülungen, Ja oder Nein?

Guten Tag ihr lieben :) Nach einiger Zeit kommt nun auch bei mir die Frage auf: Sollte ich Spülungen für mein Haar benutzen oder lieber nicht? Und wenn ja, wie oft? Ich habe oft die Frisöre gewechselt und habe jedesmal etwas anderes zu hören gekriegt. Der eine hat mir dazu geraten, der andere riet davon ab und der dritte sagte ich solle sie nur einmal die Woche in den Spitzen benutzen. Aber was davon ist jetzt richtig? Können Spülungen vielleicht sogar schädlich sein? Gibt es Alternativen? Ich habe sehr langes beanspruchtes Haar und habe das Gefühl, dass diese Spülungen einfach nur beschweren.

Vielen Dank im Voraus! :)

...zur Frage

Ist es schädlich, nach jeder Haarwäsche eine Haarspülung zu verwenden?

Wollte mal wissen, ob das irgendwie nicht gut für die Haare ist? Sollte man ab und zu nur mit Shampoo (ohne Spülung) waschen? Oder ist das egal?

...zur Frage

Muss man eine Haarspülung und Haarkur anschließend mit Shampoo auswaschen?

oder reicht es, wenn man es mir Wasser auswäscht. und was ist eigentlich der Unterschied zwischen Spülung und Shampoo?

...zur Frage

Sehr ausgetrocknete Haare, Stroh!?

Hallo ihr lieben,
Habe am Freitag meine langen Haare aufgegeben und sie mir kurz schneiden lassen (schulterlang)
Jetzt ist alles was kaputt war weg und die sind wieder schön gesund, das einzige was mich noch wahnsinnig stört ist, dass sie wahnsinnig trocken sind und glänzen tun sie auch nicht wirklich.
Kennt ihr Produkte ohne Silikone und auch ohne Silikon Ersatz, die da etwas bewirken können ?
Oder Hausmittel die wirklich helfen ?

...zur Frage

Muss man vor einer Haarspülung unbedingt Shampoo benutzen?

Mich würde mal interessieren, ob man vor einer Haarspülung wirklich unbedingt Shampoo benutzen muss? Es steht auf jeder Spülung drauf, aber warum ist das so? Was würde passieren wenn man nur eine Spülung verwendet?

Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Kann mir jemand eine Haarspülung/Haarkur/Haarshampoo/Haaröl empfehlen die prima gegen trockenes und strohiges Haar hilft?

Danke einmal im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?