Benutzt ihr Sonnenschutz jeden Tag beim Ausgehen?

1 Antwort

Hi,

nein.

Ich habe seit dem ich ein Baby war keinen Sonnenschutz mehr verwendet.

Ich halte die üblichen Sonnencrems auch für sehr bedenklich. Du bekommst eher Probleme durch die Crems als durch die Sonne.

Wer will kann sich ja mal umschauen. Man wird viel dazu finden, dass Hautkrebserkrankungen mit der Einführung (und Panikmache) von Sonnenschutzmitteln stiegen bzw. keineswegs eingedämmt werden.

Hinzu kommt, dass Du kaum noch Vitamin D aufnehmen kannst.

Außerdem sind in chemischen Sonnenschutzmitteln so viele Chemikalien enthalten, das sollte man sich zwei mal überlegen diese anzuwenden. Es gibt auch Alternativen.

Bild/Text Quelle: http://www.symptome.ch/blog/schadet-sonnenlicht/

"Entwicklung der Verkaufszahlen für Sonnenschutzmittel und Häufigkeit von
schwarzem Hautkrebs. Der parallele Verlauf der Entwicklung ist
sicherlich kein Beweis für einen ursächlichen Zusammenhang, stimmt
jedoch zumindest nachdenklich und belegt, dass der vermehrte Einsatz von
Sonnencreme die Entwicklung des schwarzen Hautkrebses nicht verhindern
konnte (nach Sorenson 2006)"

.

 - (Wetter, Sonne, Sonnenschutz)

Sonnenschutz, der HILFT

Hallo ihr lieben,

ich habe vor, mir einen Tinker zu kaufen, die haben ja bekanntlich weiße nüstern. Im sommer, wenn die dann auf der Wiese stehen (klar haben die auch einen Unterstand) habe ich ein wenig Angst, dass sich das Pferd auf den Nüstern verbrennt

Ich lese so viel von Sonnencreme raufschmieren, diesbezüglich bin ich ein wenig misstrauisch, kann das denn gut sein für feine Pferdenüstern? und vor allem - da muss ich dann alle paar Stunden einschmieren, die Zeit habe ich leider nicht, vormittags und nachmittags bin ich fast jeden Tag in der Arbeit..

Da muss es doch eine andere Möglichkeit geben, die man anwenden könnte? Bei Krämer habe ich nach einem Sonnenschutz fürs Halfter gesucht, nichts gefunden, habe ich das falsche einegeben?:D

ich hoffe, ihr könnt mir eure erfahrungen mitteilen oder mir irgendwie helfen, damit ich sonnenbrände etc. vermeiden kann. :-)

LG Steffi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?