Benutzen afrikanische Frauen auch Make-up?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja.

In vielen Großstädten gibt es mittlerweile sogenannnte Afro-Shops, dort sind die Produkte speziell für Schwarze. Es gibt dort viele original afrikanische Produkte, z.B. Haaröl, Henna oder Puder aus gemahlenem Ton, sog. "Egyptische Erde".

Gibt doch auch genug Weiße Afrikanerinnen

ja warum auch nicht, ist nur dunkler als wir es nehmen.

7

Also stärkere Töne als bei einer hell häutigen Frau?
Denke, voll rote oder pinkige Lippen werden auch von denen bevorzugt.

0

Was möchtest Du wissen?