Benutz ihr lieber iOS oder Android?

Das Ergebnis basiert auf 14 Abstimmungen

iOS 50%
Android 50%
Was anderes 0%

7 Antworten

iOS

Ich nutze Apple lieber, weil ich es schon dran gewöhnt bin mit den System. Ich finde, wie das Handy allgemein funktioniert viel einfacher und nicht so kompliziert. Die Handys laufen sehr schnell, Spiele sowie Apps laufen sehr flüssig ( auch bei den älteren ab Iphone 6s Plus ). Das Design vom optischen finde ich besser, als auch vom inneren das Design ( Kontrollzentrum, Mitteilungszentrale ). Der Preis ist meiner Meinung nach halt auch für die Produkte viel zu teuer, das ist ein sehr großer Nachteil.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Android
  • Apps können von außerhalb geladen werden
  • Apps können geteilt werden
  • Gerät kann gerootet werden
  • Längere Akkulaufzeit der Geräte
  • preis Leistung der Geräte
  • Kompatibel mit TV / anderen Geräten ist meist gegeben ( Sonst extra Apple gerät kaufen...)
  • Ich hab Zugriff auf meine Dateien und kann Musikdateien hin- und herschieben / teilen und dazu einen OfflinePlayer benutzen.
iOS

Länger updates (4+ Jahre), sicherer, stabiler, alle Geräte bekommen gleichzeitig updates, alle Geräte arbeiten super zusammen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Jahrelanger Apple-User. Einiges an Wissen angeeignet
iOS

Ich nutze auf Mobilgeräten schon 2 Jahre + IOS weil ich es einfach durch das minimalistische sehr einfach und schlich gehalten ist.

Man findet Einstellungen und Personalisierungsmöglichkeiten sehr schnell und einfach zudem finde es besser wenn es etwas minimalistisch ist als total überladen mit vielen Funktionen und Spielereien.

Zudem hat IOS offiziell gesehen noch den Supportvorteil den es gibt rd.dopplet soo lang Systemupdates seitens Apple wie bei Herstellern die mit Android laufen bei denen meist mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nach 24 Monaten Schluss ist.

Android

Bei Apple ist man zu sehr eingeschränkt und an Apple gebunden.

Was möchtest Du wissen?